Quelle abgerufen um 10:36
Deutsche Welle: DW.com Deutsch
Wichtiges und Unwichtiges zum Tag der Buchliebhaber
Jährlich am 9. August feiern Bibliophile das Buch und das Lesen. Unter ihnen gibt es: diebische Leseratten, mörderische Bücherwürmer - und Karl Lagerfeld.
09.08.2020 10:22
Große Ratsversammlung empfiehlt Freilassung von Taliban-Kämpfern
Es geht um 400 als besonders gefährlich geltende Islamisten. Damit macht die Loja Dschirga den Weg frei für innerafghanische Friedensgespräche.
09.08.2020 09:53
Deutschland sagt Libanon zehn Millionen Euro Soforthilfe zu
Die Ankündigung von Außenminister Maas kam nur wenige Stunden vor Beginn einer internationalen Video-Geberkonferenz. Blutige Proteste in Beirut unterstreichen die Krisenlage im Libanon.
09.08.2020 08:44
Nagasaki gedenkt des Atombombenabwurfs vor 75 Jahren
In der japanischen Stadt Nagasaki ist an die Opfer des Atombomben-Angriffs vor 75 Jahren gedacht worden. Nagasakis Bürgermeister warnte in seiner Rede vor der erneut wachsenden Gefahr durch Atomwaffen in der Welt.
09.08.2020 08:39
Corona: Wille zum Wandel hinter der Maske
Hilfspakete und Homeoffice: COVID-19 hat gezeigt, dass Veränderungen schneller umzusetzen sind als gedacht. Politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich.
09.08.2020 07:16
Kommentar: Warum wir mit Atomwaffen leben müssen
Mit dem Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki kam vor 75 Jahren eine neue Form des Grauens in die Welt. Es gibt nur eine einzige sichere Chance, diese Waffen je wieder loszuwerden, meint Felix Steiner.
09.08.2020 05:09
Trump ordnet neue Corona-Hilfen per Dekret an
Am Freitag waren Verhandlungen im Kongress über ein neues Corona-Hilfspaket gescheitert. Nun bringt Präsident Donald Trump per Erlass weitere Corona-Hilfen für Arbeitnehmer, Arbeitslose, Mieter und Studenten auf den Weg.
09.08.2020 03:56
Mehr als 100.000 Corona-Tote in Brasilien
Nun hat auch Brasilien eine schreckliche Schwelle überquert. Die Zahl der Corona-Todesfälle stieg auf mehr als 100.000. Damit ist Brasilien nach den USA das Land, das am zweitstärksten von der Pandemie erschüttert wird.
09.08.2020 02:17
Elf Todesopfer bei Hochhausbrand in Tschechien
In der Stadt Bohumin bricht im 11. Stock eines Plattenbaus Feuer aus. Verzweifelte Menschen springen in die Tiefe. Am Ende ist es die schlimmste Brandkatastrophe in Tschechien seit 1990. Ein Verdächtiger wird gefasst.
09.08.2020 00:50
Lukaschenko erhöht den Druck auf die Opposition
Fast sieben Millionen Bürger sind in Belarus zur Präsidentenwahl aufgerufen. Amtsinhaber Lukaschenko steht vor der größten Herausforderung seiner 26 Amtsjahre. Er scheint nervös und versetzt der Opposition Nadelstiche.
09.08.2020 00:11
FC Bayern: Mit Teamgeist nach Lissabon
Durch einen lockeren Erfolg im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea erreicht Bayern München das Endrunden-Turnier der Champions League in Lissabon. Dort geht es im Viertelfinale gegen den FC Barcelona.
08.08.2020 23:08
"Maestro" Andrea Pirlo wird Juve-Trainer
Juventus Turin muss seine Champions-League-Titelambitionen nach dem überraschenden Aus gegen Olympique Lyon früh begraben. Nachfolger des kurz danach entlassenen Trainers Maurizio Sarri wird die Juve-Ikone Andrea Pirlo.
08.08.2020 21:07
Corona und Hitze: Wassermangel in Lauenau
Wasser für die Toilettenspülung bitte bei der Feuerwehr abholen, heißt es jetzt in Lauenau. In der niedersächsischen Gemeinde ist die Wasserversorgung zusammengebrochen. Das liegt nicht nur an den hohen Temperaturen.
08.08.2020 20:53
Im Gefolge der SS: KZ-Aufseherinnen in Ravensbrück
Auch Frauen arbeiteten als Wachpersonal in Konzentrationslagern. Die Ausstellung in der Gedenkstätte Ravensbrück ist mehr als ein verstörender Rückblick auf die Nazi-Zeit.
08.08.2020 20:39
Protest in Beirut: Aus Trauer und Verzweiflung wird Wut
Vier Tage nach der Explosionskatastrophe in Beirut haben Tausende Libanesen gegen die Regierung demonstriert. Die Proteste eskalierten, ein Polizist kam ums Leben. Premier Hassan Diab kündigt Neuwahlen an.
08.08.2020 20:14
Corona am Goldstrand: Deutsche Reisewarnung für Bulgariens "Ballermann"
Die Corona-Liste des Auswärtigen Amtes in Berlin wird wieder länger: Die Zahl der Reisewarnungen aufgrund der Corona-Pandemie steigt. Jetzt trifft es eine beliebte Partymeile am Schwarzen Meer.
08.08.2020 18:53
Formel 1: Hülkenberg überrascht die Konkurrenz
In der Qualifikation von Silverstone wird Nico Hülkenberg überraschend Dritter. Sebastian Vettel erlebt den nächsten Formel-1-Frusttag, der Ferrari-Pilot fährt hinterher. Die Pole Position sichert ein Mercedes-Fahrer.
08.08.2020 17:35
Corona-Tsunami in Kirgistan
Kirgistan hat in diesem Sommer eine heftige Welle der Corona-Pandemie erfasst. Krankenhäuser sind überfüllt und die Sterberate ist gestiegen. Das Schlimmste wird nur dank freiwilliger Helfer verhindert.
08.08.2020 17:12
Hit im Netz: Nackter Mann jagt Wildschwein
Ein Wildschwein entwendet einem Nacktbader in Berlin die Tasche, der Bestohlene nimmt die Verfolgung auf, und eine Augenzeugin macht Fotos. Die gehen um die Welt.
08.08.2020 17:09
So hat sich die deutsche Sprache entwickelt
Vom Indogermanischen bis zum Neuhochdeutschen war es ein langer Weg. Die Sprachgeschichte ist kompliziert und hat auch schon Luther und Goethe beschäftigt.
08.08.2020 16:37
Wieder demonstrieren Tausende gegen Putin
Weiter Unmut wegen einer Festnahme: Den fünften Samstag in Folge zogen etwa 3000 Demonstranten durch Chabarowsk - 8000 Kilometer östlich von Moskau - und forderten die Absetzung von Russlands Präsidenten Wladimir Putin.
08.08.2020 16:16
Spannungen zwischen London und Paris um Flüchtlinge
Da hatte sich die britische Regierung gedacht, mit dem Brexit könne sie sich europäische Probleme vom Hals halten. Und nun kommen Flüchtlinge über den Ärmelkanal. Frankreich möge das doch bitte abstellen.
08.08.2020 12:19
NS-Raubkunst: Gemälde kehrt nach Frankreich zurück
Eine seltene Geste: Der Sohn eines Wehrmachtssoldaten gibt ein Rousseau-Bild freiwillig zurück, das ihm "nie gehörte". Jetzt wird es in Verdun ausgestellt.
08.08.2020 10:50
Haseloff kritisiert kostenlose Corona-Tests
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident hat auch eine Idee, wie das Geld wieder hereingeholt werden könnte. Für Reisende aus Risikogebieten gilt nun in Deutschland eine Testpflicht.
08.08.2020 10:45
Trump will bei Libanon-Konferenz dabei sein
Internationale Kooperationen haben ihn bislang wenig interessiert. Doch nach der Katastrophe in Beirut will sich der US-Präsident einbringen - und sich der Initiative seines französischen Kollegen anschließen.
08.08.2020 07:05
Afrika: Schuldenerleichterungen? Nein danke!
Um verschuldeten Ländern im Kampf gegen COVID-19 zu helfen, wollten die G20 Zinszahlungen in Milliardenhöhe aussetzen. Doch trotz drohendem Bankrott haben viele Länder in Afrika das Angebot gar nicht angenommen - warum?
08.08.2020 05:08
Präsidentenwahl in Belarus: Wer ist Swetlana Tichanowskaja?
Eine junge Hausfrau fordert "Europas letzten Diktator" heraus, wie westliche Medien den weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko nennen. Kann Swetlana Tichanowskaja die Präsidentenwahl in Belarus gewinnen?
08.08.2020 04:42
Italien schnürt weiteres Corona-Hilfspaket
Die Corona-Pandemie hat die italienische Wirtschaft ins Schleudern gebracht. Um sie wieder in die Spur zu bringen, hat die Regierung noch ein dickes Konjunkturpaket gebilligt. Es hat einen Umfang von 25 Milliarden Euro.
08.08.2020 04:37
Illegale Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet nimmt drastisch zu
Der Regenwald am Amazonas schrumpft weiter. In den vergangenen zwölf Monaten wurden in Brasilien rund 9125 Quadratmeter Wald vernichtet - ein Plus von 34 Prozent. Umweltschützer klagen, die Abholzung sei außer Kontrolle.
08.08.2020 02:50
Kanada kündigt Vergeltungszölle gegen USA an
Die Retourkutsche könnte kaum schneller rollen: Kaum hat US-Präsident Donald Trump Strafzölle auf kanadisches Aluminium verhängt, antwortet das Nachbarland "schnell und hart" mit Gegenzöllen.
08.08.2020 00:59
Real Madrid scheitert im Achtelfinale
Weil sich ein Weltmeister zwei schwere Fauxpas leistet, verpasst der spanische Meister das Finalturnier der Champions League. Allerdings zeigt Manchester City auch, dass der Titel wohl nur über sie zu holen ist.
07.08.2020 23:39
Deutschland lässt Partner ohne Trauschein einreisen
Wegen der Corona-Reisebeschränkungen können sich unverheiratete Paare aus verschiedenen Ländern zum Teil seit Monaten nicht sehen. Doch jetzt gibt es Hoffnung: Deutschland lockert die Beschränkungen der Einreise.
07.08.2020 23:23
Musiker wollen Donald Trump ihre Songs verbieten
Musiker wie Neil Young, die Rolling Stones und R.E.M. wollen verhindern, dass Trump weiter ungefragt ihre Songs einsetzt. Doch hat ihre Kampagne Erfolg?
07.08.2020 20:19
Ralf König: Der Meister des Schwulencomics wird 60
Als Chronist des schwulen Alltags wurde er bekannt. Ralf König erreichte mit seinen Comics ein Millionenpublikum - und tat viel für die Akzeptanz der Szene.
07.08.2020 20:19
Entführt in den Iran
Ende Juli wurde der Deutsch-Iraner Dschamschid Scharmahd vom iranischen Geheimdienst offenbar aus Dubai entführt. Nicht zum ersten Mal sendet der Iran auf diese Weise eine Botschaft an seine Kritiker.
07.08.2020 18:19
DW-Korrespondent in Belarus verurteilt
Kurz vor der Präsidentenwahl schickt die Justiz in Belarus einen Vertreter der freien Medien hinter Gitter. Der Kontakt zu Alexander Burakov ist abgerissen.
07.08.2020 18:14
Nach dem Macron-Besuch in Beirut: "Französische Lösung" für den Libanon?
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verspricht den Menschen in Beirut Hilfe. Inszeniert sich damit die ehemalige Schutzmacht als neue Retterin des Libanon?
07.08.2020 18:11
Mauritius von Umweltkatastrophe bedroht
Ein japanischer Frachter liegt seit Tagen gestrandet auf einem Korallenriff. Jetzt hat das Schiff Schlagseite und tonnenweise giftiges Öl hat sich im türkisfarbenen Wasser des indischen Ozeans ausgebreitet.
07.08.2020 17:27
Rechtsextreme Fußballfans bei gewalttätigen Protesten in Israel
Seit Wochen dauern in Israel Demonstrationen gegen und für Ministerpräsident Benjamin Netanjahu an. Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen fallen Mitglieder zweier rechtsextremer Fußball-Fangruppen auf.
07.08.2020 16:58
Steckt Corona die Banken an?
Nach dem historischen Konjunktureinbruch im Frühjahr wird eine Insolvenzwelle ab Herbst erwartet und damit erhebliche Kreditausfälle für deutsche Geldhäuser. Experten streiten darüber, wie dramatisch die Folgen sind.
07.08.2020 16:52
Libanons Präsident hält Anschlag für möglich
Nach den schweren Explosionen in der Hauptstadt Beirut werde in alle Richtungen ermittelt, betont Staatschef Aoun. Auch ein "Eingriff von außen" sei denkbar.
07.08.2020 15:19
Schule in Corona-Zeiten: Wie realistisch ist der Regelbetrieb?
Trotz steigender Infektionszahlen soll der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden. Unterschiedlichste Vorgaben und eine unzureichende Ausstattung stellen viele Bildungseinrichtungen vor gewaltige Herausforderungen.
07.08.2020 14:49
Umfrage: Welches ist Ihr liebstes Fabelwesen?
Seit Jahrtausenden werden Geschichten von Fabelwesen überliefert. Diese Wesen besitzen oft übernatürliche Kräfte oder ein ganz besonderes Aussehen - wie das Einhorn zum Beispiel. Welches ist Ihr liebstes Fabelwesen?
07.08.2020 14:38
Auflösung: Das ist Ihr liebstes Brettspiel!
Wir wollten von Ihnen wissen, welches Brettspiel Sie am besten finden. Ob Sie eine Armbanduhr im exklusiven Euromaxx-Design gewonnen haben, erfahren Sie hier.
07.08.2020 14:34
Präsident der Elfenbeinküste tritt wieder an
Ob die erneute Kandidatur Alassane Ouattaras überhaupt rechtens ist, darüber streiten sich die Parteien. Der amtierende Staatschef wollte eigentlich aufhören.
07.08.2020 11:56
Absturz der türkischen Währung nicht aufzuhalten
Die türkische Lira bleibt auf Sinkflug und fällt auf ein neues Rekordtief zum Dollar. Geldmarkthändler wetten inzwischen auf eine Zinserhöhung, obwohl Präsident Erdogan das ablehnt.
07.08.2020 11:52
Ellen Fokkema - Vorbild auch für den deutschen Fußball?
Eine Frau im Männerfußball: Die 19-jährige Ellen Fokkema darf ab Herbst bei einem niederländischen Amateurverein für das Männerteam auflaufen. Genderneutralität - ein Modell auch für den deutschen Fußball?
07.08.2020 10:04
Wie das Zählen von Bienen, Mücken, Schmetterlingen gegen das Insektensterben hilft
Insekten sollen bald mit einem neuen Gesetz geschützt werden, das auch Lichtverschmutzung und Gifte einschränkt. Bürgerwissenschaftler helfen Bienen, Käfern und Co schon jetzt mit Zählaktionen für den Artenschutz.
07.08.2020 09:54
Was steckt hinter den wachsenden Protesten in Israel?
In den vergangenen Wochen stieg in Israel die Zahl der Demonstranten gegen die rechtsgerichtete Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Das Land ist an einem kritischen Punkt angekommen.
07.08.2020 04:16
Trump heizt Handelsstreit mit Kanada wieder an
Gut ein Jahr währte der Burgfrieden - doch nun sieht Präsident Donald Trump die USA mit kanadischen Aluminium-Importen geradezu überschwemmt. Als Reaktion setzt er einen Strafzoll wieder in Kraft.
07.08.2020 04:12
New York will mächtige Waffenlobby NRA zerschlagen
Die einflussreiche NRA in den USA eint Waffennarren und Trump-Anhänger. Jetzt geht es ihr an den Kragen: Der Bundesstaat New York verklagt den Verband wegen millionenschweren Betrugs. Das Ziel: seine Auflösung.
07.08.2020 02:36
Suchmaschinen: Europas Streben nach Datenschutz
In Europa werden vor allem die US-Suchmaschinendienste Google und Bing genutzt - trotz Bedenken wegen des Datenschutzes. Konkurrierende europäische Suchdienste versuchen, die Privatsphäre der Nutzer zu schützen.
07.08.2020 00:00
US-Senatoren drohen Hafen Sassnitz mit "vernichtenden Sanktionen"
Im Streit mit den USA um die Gaspipeline Nord Stream 2 gehen drei Senatoren zum massiven Angriff über. Sie verlangen ultimativ den Rückzug der Fährhafen Sassnitz GmbH aus dem Projekt. Das Auswärtige Amt ist empört.
06.08.2020 23:16
Europa League: Nur Bayer Leverkusen im Viertelfinale dabei
Bayer 04 Leverkusen ist die einzige deutsche Mannschaft unter den besten Acht der Europa League. Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg patzen. Die Werkself besiegt Glasgow Rangers und freut sich auf Inter Mailand.
06.08.2020 22:57
Trotz Rassismus: Al Karama Greifswald gibt nicht auf
Nach wiederholten rassistischen Anfeindungen hat der Fußball-Kreisligist FC Al Karama Greifswald sein Team vom Spielbetrieb abgemeldet. Der Verein hofft nun, in der Saison 2021/22 wieder spielen zu können.
06.08.2020 09:46
Lufthansa macht weiter hohen Verlust - 22.000 Jobs auf der Kippe
Die Corona-Pandemie hat der Lufthansa im zweiten Quartal einen weiteren Milliardenverlust eingebrockt. Die inzwischen vom Staat gestützte Airline will Flotte und Belegschaft deutlich verkleinern.
06.08.2020 09:31
Uganda: (Kein) Wahlkampf in Corona-Zeiten
Im Frühjahr 2021 sollen in Uganda Wahlen stattfinden, Präsident Yoweri Museveni hofft auf eine sechste Amtszeit. Sein Herausforderer Bobi Wine beschuldigt die Regierung im DW-Interview, seinen Wahlkampf zu behindern.
05.08.2020 18:07
Der Fall Joshiko Saibou: Geht es um Meinung oder Gesundheit?
Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn bezeichnet Joshiko Saibou als "permanentes Infektionsrisiko" und kündigt ihm fristlos. Der Profi sieht sich als Opfer - wegen seiner abweichenden Meinung zur Corona-Krise.
05.08.2020 16:35
Im Überschall-Tempo: Virgin Galactic plant Concorde-Nachfolger
Während die Flugbranche durch die Pandemie sichtlich gebeutelt ist, schmiedet Virgin Galactic fleißig Pläne: Ein Raumflugzeug für Weltraumtouristen und ein Passagierflugzeug mit Mach 3-Geschwindigkeit sollen es sein.
05.08.2020 14:47
Psychologie in Corona-Zeiten: Nehmen Zwangserkrankungen jetzt zu?
Wir alle waschen uns mittlerweile jeden Tag zigmal die Hände, achten auf Hygiene und Abstand. Für Menschen mit einer Zwangserkrankung ist das nicht neu. Es gehört schon lange zu ihrem Alltag.
05.08.2020 14:05
Explosion in Beirut: Was macht Ammoniumnitrat so gefährlich?
Auslöser für die Katastrophe im Libanon soll eine Ammoniumnitrat-Explosion gewesen sein. Das kristalline Salz wird als Stickstoffdünger in der Landwirtschaft eingesetzt. Was ist das für ein Stoff?
05.08.2020 12:57
Regionale Schlachthöfe gehören zum Konzept der artgerechten Tierhaltung dazu. Sie kämpfen um’s Überleben
Die Pandemie hat regionale Produkte und die Gefahren der industriellen Fleischproduktion wieder stärker in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Mit lokalen Schlachthöfen soll Nachhaltigkeit gelingen.
05.08.2020 12:03
Spaniens Monarchie: Segen oder Schaden für die Wirtschaft?
Der frühere König Juan Carlos steht unter Korruptionsverdacht und ist ins Exil geflüchtet. Jetzt diskutiert das Land, ob die Monarchie überhaupt einen Nutzen hat, auch für die Wirtschaft.
05.08.2020 11:42
Wie Umweltgerichte Afrika helfen können
Umweltgerichte gibt es bisher nur in wenigen afrikanischen Ländern. Dabei könnten sie eine wichtige Rolle spielen, um Umweltvergehen zu ahnden und die Bevölkerung zu schützen. Das zeigt ein aktueller Fall aus Kenia.
05.08.2020 10:22
Hochrangiger US-Besuch in Taiwan angekündigt
Die USA vollziehen einen weiteren Schritt, der China nicht gefallen dürfte: Gesundheitsminister Alex Azar besucht Taiwan. Das Land gilt in der Corona-Bekämpfung als Vorbild - in den USA verbreitet sich das Virus rasant.
05.08.2020 08:32
Made in Moskau: Das Corona-Mittel Avifavir
Das russische Corona-Medikament Avifavir, das auf einem japanischen Influenza-Mittel basiert, wird bereits in 15 Ländern vertrieben. Auch Deutschland hat einen Vorrat angelegt. Wie effektiv ist der Wirkstoff?
05.08.2020 01:21
Deutsche Fregatte nimmt Kurs auf Libyen
Heikler Job: Die Bundesmarine hat eine Fregatte in Richtung Libyen geschickt. Im Mittelmeer soll die "Hamburg" bei der EU-Mission "Irini" mitmachen und helfen, den Waffenschmuggel in das Bürgerkriegsland zu verhindern.
04.08.2020 17:23
Bundesliga-Klubs nicken DFL-Zuschauerkonzept ab
Die Klubs der 1. und 2. Fußball-Bundesliga verabschieden ein Konzept, das die teilweise Wiederzulassung von Zuschauern in den Stadien vorsieht. Jetzt liegt der Ball bei der Politik.
04.08.2020 16:23
Indien verhängt Ausgangssperre in Kaschmir
Die Regierung in Neu Delhi befürchtet Proteste - weil sich ein bestimmtes Datum jährt. Hintergrund ist der blutige Konflikt in der Grenzregion zu Pakistan.
04.08.2020 14:25
Warum Argentinien immer wieder Pleite geht
Früher hieß es "reich wie ein Argentinier". Das südamerikanische Land war einer der wohlhabendsten Staaten der Welt. Davon ist nichts übrig; acht Staatspleiten hat es schon erlebt. Chronik eines beispiellosen Absturzes.
04.08.2020 12:57
Argentinien wendet Staatsbankrott ab
Argentinien hat sich mit seinen Gläubigern auf eine Umschuldung geeinigt. Damit wendet das einst reichste Land Lateinamerikas den dritten Staatsbankrott in 20 Jahren kurz vor Ablauf der Frist ab.
04.08.2020 12:46
Coronavirus: Was Sie über Tests wissen sollten
Tests auf SARS-CoV-2 gelten als wichtige Voraussetzung, um die Pandemie einzudämmen. Doch wie viel und vor allem wer muss eigentlich getestet werden? Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen.
04.08.2020 11:23
Treibt Corona die Deutschen aufs Land?
Landflucht? War gestern. Corona und der Siegeszug des Homeoffice lassen viele Städter von einem Haus im Grünen träumen. Aber so ganz einfach ist es nicht, sich dem Charme großer Städte zu entziehen.
04.08.2020 10:07
Kommt die Gehaltsobergrenze für Fußballprofis?
Den Mitgliedern der Deutschen Fußball Liga sind zwei Bundestags-Gutachten präsentiert worden, die der Frage nachgehen, ob sogenannte "Salary Caps" im Profifußball möglich sind. Ein komplexes Thema, sagen Experten.
04.08.2020 03:45
Sayragul Sauytbay: Gefangen in Chinas Umerziehungslager
In "Die Kronzeugin" erzählt Sayragul Sauytbay von der brutalen Unterdrückung muslimischer Minderheiten in China. Bis heute erhält sie dafür Morddrohungen.
03.08.2020 15:00
Menschen können Tiere mit SARS-CoV-2 infizieren
Mit dem Coronavirus infizierte Menschen können ihre Haustiere anstecken. Ein umgekehrter Infektionsweg ist Experten zufolge nahezu auszuschließen - dies gilt jedoch nicht für alle Tiere.
03.08.2020 14:03
Afrika: Deutsch ist im Trend
Eine aktuelle Studie bestätigt: Es gibt doppelt so viele Deutschlernende in Kenia und der Elfenbeinküste wie vor fünf Jahren. Ein positives Bild von Deutschland motiviert besonders - und Jobchancen.
03.08.2020 13:52
SpaceX: Historische Mission mit Happy End
"Danke, dass Sie mit SpaceX geflogen sind." So klingt das, wenn Astronauten mit einem privaten Anbieter reisen. Der erste bemannte Flug zur ISS mit einem Raumschiff von Elon Musk war nicht nur deshalb richtungweisend.
02.08.2020 23:20
Sinti und Roma bangen um Denkmal
Das Denkmal für die ermordeten Sinti und Roma Europas in Berlin soll für ungewisse Zeit verschwinden - damit eine neue S-Bahn gebaut werden kann. Der grobe Umgang mit dem Gedenkort empört Aktivisten.
02.08.2020 01:30
China als Rettungsanker für iranisches Regime
Das umfassende Kooperationsabkommen zwischen Iran und China ist auch eine Folge der Enttäuschung Teherans über die ausbleibende Unterstützung durch die EU im Streit mit den USA. Der Deal ist aber umstritten.
31.07.2020 18:07
Ende einer Beziehung: Eisscholle des Forschungsschiffs "Polarstern" zerbrochen
Damit ist der Zenit der Arktis-Mission des Forschungsschiffs "Polarstern" überschritten: Festgefroren an der Scholle trieb es über Monate durch das Nordpolarmeer. Mildere Temperaturen machten dem nun ein Ende.
31.07.2020 17:48
Simbabwe entschädigt weiße Farmer mit Milliarden
Simbabwes Präsident Mnangagwa hat eine Altlast seines Vorgängers Mugabe beseitigt: Der Staat entschädigt weiße Farmer, die er in der großen Landreform der 2000er enteignet hatte. Doch viele Probleme bleiben ungelöst.
31.07.2020 16:22
Frankreich und Afrika: Abnabeln in Zeitlupe
Seit 60 Jahren sind Frankreichs ehemalige Kolonien unabhängig - doch das nur auf dem Papier. Denn Frankreich zieht im Hintergrund weiter die Strippen. Kann aus Françafrique jemals Frankreich und Afrika werden?
31.07.2020 16:22
Fanforscher Harald Lange: "Proklamierter Reformwille von DFB und DFL ist nur Folklore"
Neuverteilung der TV-Gelder, wieder Fans bei Spielen? Wichtige Entscheidungen stehen vor den Verantwortlichen im Profifußballs. Fanforscher Harald Lange ist skeptisch, dass sich grundlegend etwas ändern wird.
31.07.2020 08:05
Tansania: Ein Herausforderer aus dem Nichts
In knapp drei Monaten steht Tansanias Präsident John Magufuli zur Wiederwahl. Sein Sieg scheint sicher - und doch verändert sich die politische Landschaft, seit ein prominenter Gegner zurückgekehrt ist.
30.07.2020 18:05
Hongkong schließt zwölf Aktivisten von Wahl aus
Der bekannte Aktivist Joshua Wong ist einer der nicht zugelassenen Kandidaten. Er sprach vom "schärfsten Vorgehen" der Behörden gegen die Demokratie-Bewegung in der Geschichte Hongkongs. Auch Peking äußerte sich.
30.07.2020 12:31
Nachhaltiges Fleisch durch Insekten im Futter - kann das die Landwirtschaft revolutionieren?
In Kenia züchten junge Agrarunternehmer tonnenweise Larven der Schwarzen Soldatenfliege als Ersatz für Tierfutter aus umweltschädlichem Fischmehl und Soja. Kann das auch international interessant sein?
30.07.2020 12:07
Vier junge Aktivisten in Hongkong festgenommen
Grundlage der Festnahmen der vier Schüler und Studenten ist das umstrittene Sicherheitsgesetz. Es ist das erste Mal, dass unter dem neuen Gesetz mit einer Razzia nach konkreten Personen gefahndet wurde.
30.07.2020 08:59
Wie Corona und Korruption einander begünstigen
In Simbabwe wird "Covidgate" nur schleppend aufgearbeitet, in Kamerun fehlen 40 Millionen US-Dollar - in der Corona-Bekämpfung ist das Korruptionsrisiko so groß wie selten zuvor. Wie kann sich Afrika dagegen rüsten?
30.07.2020 04:23
Chinas Weltordnung für das 21. Jahrhundert
Die Konfrontation zwischen China und den USA nimmt fast täglich an Schärfe zu. In den Medien ist von einem neuen Kalten Krieg die Rede. Doch welche Ordnung strebt China eigentlich an?
30.07.2020 00:00
Kommentar: Das Dilemma mit den Bootsflüchtlingen
Migrationsrouten zum Mittelmeer und nach Europa sind lebensgefährlich für Flüchtlinge. Am Umgang mit ihnen wird sich zeigen, ob die EU zu einer vernünftigen Migrationspolitik fähig ist, glaubt Christoph Hasselbach.
29.07.2020 16:10
Hongkonger Demokratie-Aktivist will gegen Entlassung vorgehen
Es lässt sich nur vermuten, dass Peking hinter der Entlassung des Professors Benny Tai steckt. Der will sie nicht einfach hinnehmen. Inzwischen deutet sich ein weiterer Schlag für pro-demokratische Kräfte in Hongkong an.
29.07.2020 10:41
Mülltrennung und Recycling: Wie Abfall in der Altpapier-Tonne schadet
Papier ist das am meisten recycelte Produkt der Welt. Doch Verbraucher entsorgen in der Altpapiertonne, was dort nicht hineingehört. Der massive Online-Handel verschärft das Problem der Altpapier-Qualität zunehmend.
29.07.2020 09:29
EU beschließt Reaktionspaket zur Hongkong-Krise
Die 27 EU-Staaten reagieren gemeinsam auf das umstrittene Vorgehen Chinas in Hongkong. Von wirtschaftlichen Strafmaßnahmen ist in dem Paket nicht die Rede. Damit bleiben die Maßnahmen hinter dem Vorgehen der USA zurück.
28.07.2020 21:02
Klimaschutz: Kohle wird unrentabel, Solar und Wind gewinnen
Die Corona-Krise verstärkt globale Trends: Kohlestrom wird zunehmend unrentabel. Zugleich gibt es immer mehr günstigen Strom aus Sonne und Wind. Gute Aussichten für den Klimaschutz?
28.07.2020 16:56
Wie das Coronavirus unseren ganzen Körper angreift
Das aggressive SARS-CoV-2 attackiert nicht nur die Lunge, sondern auch das Herz, die Nerven, das Hirn, die Gefäße, die Nieren und die Haut.
28.07.2020 11:54
Kommt bald eine zweite Corona-Welle?
Die Coronavirus-Pandemie traf uns alle unvorbereitet. Etliche Länder haben es geschafft, die Infektionskurve so flach wie möglich zu halten. Und nun breitet sich das Virus weltweit so stark aus wie nie zuvor.
28.07.2020 11:05
Kernfusionsreaktor ITER: Die entscheidende Bauphase beginnt
Der Innenausbau des ringförmigen Kernfusionsreaktors in Südfrankreich beginnt, es ist ein kleines technisches Wunderwerk. Frühestens ab 2025 könnte darin eine künstliche Sonne gigantische Energiemengen freisetzen.
28.07.2020 10:59
China startet erste eigene Mars-Mission
Eine Landung auf dem Roten Planeten gilt als besonders riskant. Die Volksrepublik will dort einen Rover absetzen - als zweite Nation nach den Vereinigten Staaten, mit denen sie politisch gerade im Clinch liegt.
23.07.2020 10:24
Arabische Emirate schicken Sonde zum Mars
Als erste arabische Nation haben die Vereinigten Arabischen Emirate eine Sonde zum Mars geschickt. Eine Rakete mit der Sonde "Al-Amal", zu deutsch "Hoffnung" hob vom japanischen Weltraumbahnhof Tanegashima ab.
20.07.2020 00:53
Sarah al-Amiri: Die Frau hinter der Mars-Mission
Ihr Traum begann, als Sarah al-Amiri ein Bild der Galaxie Andromeda sah - als zwölfjähriges Mädchen. Dass dieser Traum ihren Blick beruflich einmal bis zum Mars lenken würde, hätte sie nie gedacht.
Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2020-08-09 10:36