Quelle abgerufen um 17:06
News, Nachrichten und aktuelle Meldungen aus allen Ressorts. Politik, Wirtschaft, Sport, Feuilleton und Finanzen im Überblick.
Aldi senkt die Fleischpreise, andere wollen zeitnah folgen

Fleischwaren liegen in einer Theke in einer Hannoveraner Fleischerei.

Der Discounter verbilligte am Montag zahlreiche Frischfleischprodukte. Er gebe sinkende Einkaufspreise an seine Kunden weiter.

04.07.2022 16:46
Ukraine-Liveblog: Scholz zur Inflation: „Krise wird nicht in wenigen Monaten vorübergehen“

Bundeskanzler Olaf Scholz, Yasmin Fahimi, DGB-Chefin, und Rainer Dulger (r), Arbeitgeberpräsident, kommen im Bundeskanzleramt zur Pressekonferenz nach der konzertierten Aktion gegen die Inflation in Deutschland.

Türkei hält russischen Getreidefrachter an +++ Papst Franziskus will nach Moskau und Kiew reisen +++ Russen rücken Richtung Slowjansk vor +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

04.07.2022 16:41
Studie setzt Spürhunde zur Pandemiebekämpfung in Altenheimen ein

Schäferhundmischling Drago hat sich als Corona-Spürhund bewährt.

Eine Studie in Hessen setzt auf Spürhunde, um in Altenheimen rasch auf erste Corona-Infektionen reagieren und einen Ausbruch verhindern zu können. Die Tiere sind im Anfangsstadium der Infektion oft zuverlässiger als Schnelltests.

04.07.2022 16:41
Agila will führender Tierversicherer in Europa werden

Früher mal FDP-Generalsekretär: Patrick Döring

Muttergesellschaft Wertgarantie veräußert Anteile an die Investmentgesellschaft JAB, die der Unternehmerfamilie Reimann gehört. Vorstandschef Patrick Döring erklärt, was dahintersteckt.

04.07.2022 16:37
Von der Leyen: „Denn die Ukraine wird mutige Reformen brauchen“

Bergpanorama:  Denys Schmyhal, Ministerpräsident der Ukraine, Ignazio Cassis, Bundespräsident der Schweiz, Ursula Von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, und Ruslan Stefantschuk, Parlamentspräsident der Ukraine, treffen sich in Lugano.

Während Russland weiter die Ukraine bombardiert, beraten in Lugano 40 Staaten über einen Marshall-Plan für die Ukraine. Scharfe Kritik gibt es an der Schweiz als Veranstalter – sie lasse russischen Energiehandel zu.

04.07.2022 16:19
Derby-Sieg mit Folgen: Jockey Murzabayev peitscht Sammarco zum Sieg

Jockey Bauyrzhan Murzabayev mit Peitsche auf seinem Pferd Sammarco

Der Hengst Sammarco gewinnt mit seinem Reiter Bauyrzhan Murzabayev das Deutsche Derby. Der Jockey verstieß dabei gegen eine wichtige Regel. Das hat Folgen.

04.07.2022 16:17
Filmfest München: Mehr Geld, dann kommt die Polizei

War das zu laut? Auf der Party nach der Verleihung des Förderpreises Neues Deutsches Kino.

Das 39. Münchner Filmfest zieht eine überraschend positive Bilanz. Branche und Publikum finden zueinander, erstklassige Serien feiern Premiere. Nur zum Schluss gab es einen kleinen Eklat.

04.07.2022 16:16
Superyacht Wallypower 58: Dr. Wow treibt es auf die Spitze

Scharfer Bug, schlanke Linie: Wallypower 58 in Gleitfahrt.

Der Yachthersteller Wally hat eine Mission: Immer wieder für Verblüffung sorgen. So wie mit der neuen Wallypower 58.

04.07.2022 16:16
Der Code und das Mädchen: die vierte Staffel von „Westworld“

Lehrt Leatherface das Fürchten: Ed Harris ist der Mann in Schwarz.

In der vierten Staffel der Serie „Westworld“ werden die Sitten rauer, die Maschinen ungeduldiger und die Helden einsilbiger.

04.07.2022 15:40
Mutmaßlicher Amokläufer muss für U-Haft in Psychiatrie

Polizei am Tatort des Amoklaufs: Einkaufzentrum Field’s im Stadtteil Ørestad

Nach dem tödlichen Angriff in Kopenhagen haben die Ermittler Details bekannt gegeben: Der Verdächtige schoss wahllos auf Menschen. Nun soll der Täter in die geschlossene Psychiatrie eingeliefert werden.

04.07.2022 15:33
Der Ausbau der Windenergie wird das Antlitz der Landschaften fundamental ändern.

Wenn sie in Gruppen auftreten, werden andere Landstriche vielleicht verschont: Ein Windpark in Brandenburg.

Windräder bis zum Horizont: Das weitere Hochfahren des Windkraftausbaus wird das Antlitz unserer Regionen fundamental verändern. Die Architektur der neuen Energiegewinnung wird die Landschaft prägen. Der Versuch einer Hochrechnung.

04.07.2022 15:14
Haus, Auto, Kühlschrank: Wie sich Energie sparen lässt

Ein Thermogramm offenbart die energetischen Schwachstellen. Von weiß über rot, gelb und blau nach schwarz signalisiert warm bis kalt.

Die Regierung ruft zum Energiesparen gegen Russland auf. Frieren für den Frieden muss das nicht bedeuten – aber es gibt viele Möglichkeiten, wie jeder einzelne weniger Gas und Öl verbrauchen kann.

04.07.2022 15:05
Warum ist die SPD-Linke (noch) so friedlich?

Brauchen einander: Kanzler Scholz bei einem Wahlkampfauftritt im vergangenen Jahr mit der Parteilinken Wiebke Esdar

Olaf Scholz verlangt seiner Partei eine Menge ab. Kritik von der Parteilinken? Wenig. Aber der Friede bekommt Risse. Die Juso-Chefin geht den Koalitionspartner FDP und Christian Lindner hart an.

04.07.2022 14:57
Chefanleger zum Börsenabsturz: „Deutschland ist in einer prekären Lage“

Der Däne Michael Strobaek, 52, ist globaler Chefanleger der Bank Credit Suisse.

Schnell und entschlossen gegensteuern: Michael Strobaek, Chefanleger der Credit Suisse, über schlechte Börsenzeiten, die Probleme der Dax-Konzerne und seinen ungebrochenen Optimismus.

04.07.2022 14:26
Fünf Intendanten über russische Musik im Ukrainekrieg

Peter Tschaikowsky wurde noch im Jahr seines Todes 1893 in Charkiw von den Ukrainern herzlich gefeiert.

Russische Musik in Zeiten des Krieges: Fünf Intendanten denken über das Grenzwertproblem von Solidarität und Kunstfreiheit, über Gesinnungsprüfungen und die Zukunft von Anna Netrebko nach.

04.07.2022 14:13
Dieter Hundt verkauft schwäbischen Autozulieferer an chinesischen Investor

Pressteilen für den Automobilbau: Dieter Hundt im Jahr 2013 in einem Werk des Automobilzulieferers Allgaier Werke GmbH in Uhingen.

Die deutsche Autoindustrie soll unabhängiger von China werden? Jetzt lässt die Politik den Verkauf eines schwäbischen Autozulieferers zu.

04.07.2022 14:09
Friedhof von Butscha: Wo Tote ohne Namen bestattet werden müssen

Eine trauernde Angehörige mit ihrer Tochter auf dem Friedhof von Butscha

Mehr als 400 Menschen wurden während der russischen Besatzung in dem Kiewer Vorort Butscha ermordet. Viele Opfer sind noch immer nicht identifiziert. Bestatter Serhij Matjuk muss trotzdem seine Arbeit tun.

04.07.2022 12:05
Wiederaufbau-Konferenz: Ein Marshall-Plan für die Ukraine

Der Bundespräsident und Außenminister der Schweiz Ignazio Cassis, der ukrainische Premierminister Denys Schmyhal, der ukrainische Parlamentspräsident Ruslan Stefantschuk und der ukrainische Botschafter in der Schweiz Artem Rybtschenko im Gespräch am Sonntag in Lugano

Auf einer Konferenz in der Schweiz wird von Montag an über den Wiederaufbau der Ukraine beraten. Auch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wird erwartet.

04.07.2022 10:12
Einnahmen können Kriegskosten nicht decken

Rosneft-Mitarbeiter stehen an einem Ölbohrgerät im russischen Neftejugansk.

Russlands Präsident prahlt mit hohen Überschüssen aus dem Rohstoffverkauf. Doch bald dürfte der Haushalt in Schieflage geraten.

Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2022-07-04 17:06