Quelle abgerufen um 03:22
tagesschau.de
Nationalistischer Flaggenmarsch schürt Sorge vor neuer Gewalt in Israel
Tausende nationalistische Israelis wollen heute durch das muslimische Viertel in der Jerusalemer Altstadt ziehen. Palästinenser empfinden das als Provokation. Die Sorge vor einer neuen Eskalation der Gewalt wächst.
15.06.2021 03:12
Liveblog: ++ Maskenpflicht: Intensivmediziner offen für Lockerung ++
Die Intensivmediziner stehen einer Lockerung der Maskenpflicht positiv gegenüber. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband plädiert dafür, die generelle Maskenpflicht auf den Prüfstand zu stellen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
15.06.2021 02:18
Abzug aus Litauen: Schwere Vorwürfe gegen Bundeswehrsoldaten
Sexuelle Nötigung, Rassismus, Extremismus - schwere Vorwürfe werden gegen mehrere Bundeswehrsoldaten in Litauen erhoben. Das teilte das Verteidigungsministerium den Obleuten im Bundestag mit. Vier Soldaten wurden abgezogen.
15.06.2021 00:41
Ungarn: Tausende demonstrieren gegen LGBT-feindliches Gesetz
In Ungarn sind Tausende Menschen gegen ein LGBT-feindliches Gesetz auf die Straße gegangen. Das Parlament wird den Entwurf wohl trotzdem billigen, wie es bereits bei ähnlichen homophoben Regierungsbeschlüssen der Fall war.
14.06.2021 21:10
Delta-Variante: Risiko für Krankenhauseinweisung höher
Laut einer schottischen Studie geht mit der Delta-Variante ein höheres Risiko einher, in eine Klinik zu müssen. Zur Frage, wie dieses Risiko durch eine vollständige Impfung reduziert wird, gibt es aber unterschiedliche Erkenntnisse.
14.06.2021 20:54
England verschiebt wegen Delta-Variante Lockerungen
Für England geplante Lockerungen der Corona-Maßnahmen werden vorerst verschoben. Durch die ansteckendere Delta-Variante steigt die Zahl der Fälle derzeit um 64 Prozent je Woche. Zum EM-Finale sind dennoch 40.000 Zuschauer zugelassen.
14.06.2021 20:19
NATO-Gipfel: Russland und China in Schach halten
Bei ihrem ersten Gipfeltreffen mit US-Präsident Biden haben die NATO-Staats- und Regierungschefs Stellung gegenüber Russland und China bezogen. Nach Bidens Bekenntnis zum Bündnis will man nun ein neues Kapitel beginnen. Von Birgit Schmeitzner.
14.06.2021 20:09
China: AKW-Betreiber meldet "Leistungsproblem"
Das Atomkraftwerk Taishan in China ist das erste weltweit, das mit Druckwasserreaktoren der neuesten Generation Strom produziert. Die Technologie galt bislang als besonders sicher. Jetzt kam es zu Unregelmäßigkeiten.
14.06.2021 19:23
EU-Staaten lockern Reisebeschränkungen
Wegen der sinkenden Corona-Fallzahlen haben sich die EU-Länder darauf geeinigt, Reisebedingungen koordiniert zu lockern. Dabei soll schrittweise vorgegangen werden - bis hin zu Einreisen ganz ohne Beschränkungen.
14.06.2021 19:21
NATO-Gipfel: Merkel plädiert für Abschreckung und Dialog
Die NATO steht laut Generalsekretär Stoltenberg geschlossen gegen Bedrohungen durch autoritäre Staaten. Kanzlerin Merkel plädierte beim Gipfel des Bündnisses dafür, diesen mit einem doppelten Ansatz aus Abschreckung und Dialog zu begegnen.
14.06.2021 18:37
Jemen: Boot mit bis zu 200 Flüchtlingen gekentert
Vor der Küste des Jemen haben Fischer mehrere Leichen geborgen. Nach Behördenangaben war zuvor ein Boot mit bis zu 200 Migranten an Bord gekentert. Bei den Ertrunkenen handelt es sich mutmaßlich um afrikanische Migranten.
14.06.2021 18:24
Schnelltest-Anbieter rechnete offenbar falsche Leistungen ab
Die Schnelltest-Kette MediCan soll unter anderem ärztliche Leistungen abgerechnet und überhöhte Materialkosten für die Tests veranschlagt haben. Das erfuhren NDR, WDR und SZ aus Justizkreisen.
14.06.2021 18:12
Debatte über Lockerungen: "Vorsicht und Reaktionsfähigkeit"
Steigende Temperaturen, sinkende Infektionszahlen - die Menschen atmen auf. Wie viel Lockerung jetzt angebracht ist und ob im Herbst eine vierte Welle droht, erklärt Pandemie-Experte Brockmann im Interview.
14.06.2021 17:51
Farbe bekennen: Scholz sieht SPD als Partei der Energiewende
Eine klimaneutrale Industrie 2045 sei nur mit seiner Partei möglich - in der ARD-Sendung Farbe bekennen hat SPD-Kanzlerkandidat Scholz die Klimapolitik von Union und Grünen kritisiert. CDU/CSU stünden regelmäßig auf der Bremse.
14.06.2021 17:31
Absteiger Schalke will per Anleihe Gelder generieren
Die vergangene Saison hat dem FC Schalke 04 zugesetzt - sportlich und finanziell. Um zumindest wirtschaftlich schnell wieder besser dazustehen, lockt der Verein seine Fans mit einer Anleihe. Von Victor Gojdka.
14.06.2021 17:27
Chinesisches Militär: Ambitionen - im Meer, in Afrika, im All
Der Umgang mit China steht beim NATO-Gipfel mindestens so hoch auf der Agenda wie der mit Russland. Generalsekretär Stoltenberg warnt vor der Aufrüstung des Landes. Wie stark ist China militärisch? Von R. Kirchner.
14.06.2021 17:23
Belarus: Protassewitsch tritt überraschend vor Presse
Der nach einer erzwungenen Flugzeuglandung in Belarus festgenommene Blogger Protassewitsch ist überraschend vor die Presse getreten. Er fühle sich ausgezeichnet, erklärte er. Doch daran gibt es Zweifel.
14.06.2021 17:02
Steinmeier gedenkt NS-Kriegsgefangener im Lager Sandbostel
Bundespräsident Steinmeier hat der 70.000 sowjetischen Soldaten gedacht, die während des Zweiten Weltkriegs im Lager Sandbostel in Niedersachsen interniert waren. Das Staatsoberhaupt legte einen Kranz nieder.
14.06.2021 16:58
Vorwurf des Cyberangriffs: Putin fordert Beweise vonseiten der USA
Mehrere Unternehmen in den USA waren jüngst Opfer von Hackerangriffen geworden. US-Präsident Biden hatte Russland dafür verantwortlich gemacht. Kremlchef Putin fordert jedoch eindeutige Beweise für die Vorwürfe.
14.06.2021 16:47
Spektakuläre Flucht aus Japan: Ghosn-Helfer gestehen
Sie sollen dabei geholfen haben, den ehemaligen Automanager Ghosn in einem Koffer aus Japan in den Libanon zu schmuggeln: Zwei Komplizen haben die Fluchthilfe gestanden. Den US-Bürgern drohen drei Jahre Haft.
14.06.2021 16:13
Warum DAX & Co immer neue Rekorde erklimmen
Während die Wirtschaft nach den Corona-Öffnungen erst langsam Fahrt aufnimmt, scheint der deutsche Aktienmarkt nicht zu stoppen zu sein. Was sind die wichtigsten Gründe für den Kursboom? Von Lothar Gries.
14.06.2021 16:03
Söder will Aufklärung über Impfung italienischer Hotel-Mitarbeiter
Bayerns Ministerpräsident Söder verlangt Aufklärung über eine Impfaktion italienischer Hotel-Mitarbeiter in München. Ein Arzt brachte zwischenzeitlich ins Spiel, dass das Bundesgesundheitsministerium beteiligt war.
14.06.2021 15:39
Tempolimit und Klimaschutz: Langsam zu mehr Klimaschutz?
Kann ein Tempolimit auf Autobahnen Deutschland ein Stück näher zum anvisierten Klimaziel bringen? Nein, sagt dazu Unions-Kanzlerkandidat Laschet. Die Grünen halten ihm eine Studie des Umweltbundesamts entgegen. Von Natalia Frumkina.
14.06.2021 15:29
Getötete Kinder in Solingen: Mutter schweigt zum Prozessauftakt
Der Tod von fünf Kindern in Solingen im September 2020 löste bundesweit Entsetzen aus. Die Mutter steht seit heute vor Gericht. Sie soll ihre Kinder betäubt und dann ertränkt oder erstickt haben. Zum Prozessauftakt schwieg sie.
14.06.2021 15:09
Liveblog: + Zwei Millionen Impfdosen weniger für Südafrika +
Südafrika muss zwei Millionen Impfdosen von Johnson & Johnson aussortieren. Die USA verzeichnen seit Beginn der Pandemie mehr als 600.000 Tote. Iran erteilt heimischem Impfstoff Notfallzulassung. Alle Informationen im Liveblog zum Nachlesen.
14.06.2021 15:00
Viele Kurzarbeiter müssen Steuern nachzahlen
Das Kurzarbeitergeld hat viele Jobs gerettet. Doch viele Empfänger stellen jetzt fest, dass das Finanzamt eine Steuernachzahlung verlangt: eine zusätzliche Belastung bei ohnehin geringerem Einkommen. Von Iris Sayram.
14.06.2021 14:49
Studie zu Corona-Impfstoff: Novavax zu 90 Prozent wirksam
Der Corona-Impfstoff des US-Pharmaherstellers Novavax ist laut vorläufiger Studiendaten sicher und hochwirksam - auch bei Virusvarianten. Das Mittel weckt insbesondere in Entwicklungsländern große Hoffnung.
14.06.2021 14:21
Gipfel in Brüssel: Biden bekennt sich zur NATO
Die Beziehungen zu China und Russland, der Abzug aus Afghanistan und eine neue strategische Ausrichtung: viel Stoff für den eintägigen NATO-Gipfel. US-Präsident Biden versicherte zum Auftakt, die USA stünden fest zum Bündnis.
14.06.2021 13:49
Corona-Krise in Tansania: Weg vom Wegbeten
Gebete gegen Covid-19 - das hielt Tansanias kürzlich verstorbener Staatschef Magufuli für ausreichend. Seine Nachfolgerin Suluhu erkennt die Gefahr an. Doch ergreift sie auch praktische Maßnahmen? Von S. Ehlert.
14.06.2021 13:48
Risikoanalyse des Bundes: Deutschland von Extremwetter bedroht
Hitze, Trockenheit, Starkregen - das Risiko für extreme Wetterphänomene in Deutschland ist stark gestiegen. Laut einer Analyse des Bundes sind immer mehr Regionen und Lebensbereiche vom Klimawandel bedroht.
14.06.2021 13:03
Neue Regierung in Israel: Suche nach Einheit in einem gespaltenen Land
Israels neuer Premier Bennett hat in der ersten Kabinettssitzung betont, das Land einen zu wollen. Seine Acht-Parteien-Koalition steht vor schwierigen Aufgaben. Und auch Netanyahu verlässt die politische Arena nicht. Von B. Hammer.
14.06.2021 12:54
Betriebe warten auf mehr Corona-Impfstoff
Seit einer Woche dürfen Betriebsärzte ihre Mitarbeiter impfen. Doch die zugeteilten Impfstoffmengen reichen nicht annähernd aus. In der zweiten Woche werden noch weniger Impfdosen geliefert als in der ersten. Von Jens Eberl.
14.06.2021 12:44
Solingen: Prozess-Beginn gegen Mutter von getöteten Kindern
Der Tod von fünf Kindern in Solingen im September 2020 löste bundesweit Entsetzen aus. Die 28-jährige Mutter steht ab heute vor Gericht. Sie soll laut Staatsanwaltschaft ihre Kinder betäubt und dann ertränkt oder erstickt haben.
14.06.2021 11:59
Myanmar: Aung San Suu Kyi steht vor Gericht
In Myanmar hat der erste Prozess gegen die gestürzte Regierungschefin Aung San Suu Kyi begonnen. Es geht um sechs angebliche Vergehen, darunter unerlaubter Besitz von Funkgeräten. Beobachter sprechen von einem Schauprozess.
14.06.2021 11:57
NATO-Gipfel: "Herausforderung" China
Wie soll das Verteidigungsbündnis umgehen mit Chinas Machtanspruch? NATO-Generalsekretär Stoltenberg forderte zum Gipfel-Auftakt eine klare Haltung gegenüber der Regierung in Peking. Erstmals ist US-Präsident Biden dabei.
14.06.2021 11:31
WhatsApp verspricht besseren Schutz der Privatsphäre
Der Chatdienst WhatsApp reagiert auf die wachsende Kritik an seiner Marktmacht. Mit neuen Funktionen zum Schutz der Privatsphäre sollen Befürchtungen vieler Nutzer zerstreut werden.
14.06.2021 11:19
Online-Optiker will an der Börse 225 Millionen erlösen
Die Liste der Unternehmen, die in diesem Jahr an die Frankfurter Börse gehen wollen, wird immer länger. Jetzt plant auch der Online-Optiker Mister Spex den Gang aufs Parkett, um seinen Expansionskurs zu finanzieren.
14.06.2021 11:16
Nach Grünen-Parteitag: Noch ist nichts gewonnen
Die Grünen haben ihrer angeschlagenen Kanzlerkandidatin den Rücken gestärkt und ein Wahlprogramm für alle verabschiedet. Gewonnen ist damit aber nichts. Baerbock und Co. müssen beweisen, dass sie es besser können als zuletzt. Von Sabine Henkel.
Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2021-06-15 03:22