Quelle abgerufen um 00:51
Nach NRW-Wahl: CDU und Grüne sondieren erfolgreich
Knapp zwei Wochen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen haben CDU und Grüne Eckpunkte für ein mögliches Regierungsbündnis vereinbart. Am Sonntag entscheiden die Spitzengremien über Koalitionsverhandlungen.
28.05.2022 00:02
Liveblog: + Russische Abgeordnete kritisieren öffentlich Militäreinsatz +
Zwei russische kommunistische Abgeordnete haben den sofortigen Rückzug der russischen Truppen aus der Ukraine gefordert. Die UN berichten von mindestens 4000 toten Zivilisten seit Kriegsbeginn. Die Entwicklungen im Liveblog.
27.05.2022 21:19
Kindesmissbrauch: Ermittlungen gegen 70 Verdächtige
Wieder ermittelt die Polizei in NRW in einem Großverfahren: Verdächtige aus 14 Bundesländern sollen Kinderpornografie besessen und einige auch selbst Kinder missbraucht haben. Nächste Woche wollen die Ermittler weitere Details nennen.
27.05.2022 20:15
Schulmassaker in Uvalde: Behörde räumt schwere Fehler ein
Etwa 20 Polizisten waren in Uvalde vor dem Klassenraum postiert, in dem ein 18-Jähriger 19 Kinder und zwei Lehrkräfte erschoss. Statt einzuschreiten, warteten sie auf Spezialkräfte. "Es war die falsche Entscheidung", bekannte der zuständige Behördenchef.
27.05.2022 20:01
Medienbericht: Keine Staatsgarantien für Chinageschäft von VW
Der VW-Konzern soll für geplante Investitionen in Werken in China keine Garantien mehr von der Bundesregierung bekommen. Wie der "Spiegel" weiter meldet, sind Berichte über die Unterdrückung der Uiguren in Xinjiang der Grund dafür.
27.05.2022 18:52
Wirecard-Manager Marsalek ließ Personen ausspionieren
Ein österreichischer Ex-Agent soll mehr als 300 Personen ausspioniert haben, einige davon im Auftrag des flüchtigen Wirecard-Managers Jan Marsalek. Zu den Ausgespähten zählt nach Recherchen von WDR und SZ ein Agentenpaar.
27.05.2022 18:00
Thailändische Näherinnen erstreiten Millionenabfindung
Sie waren gesetzeswidrig ohne Abfindung entlassen worden: Mehr als 1200 thailändische Näherinnen von Unterwäsche etwa für die Marke Victoria's Secret haben Abfindungszahlungen in Rekordhöhe erstritten.
27.05.2022 17:59
Zehntausende fliehen vor neuer Gewalt im Kongo
Heftige Kämpfe in der Demokratischen Republik Kongo haben in kurzer Zeit Zehntausende in die Flucht getrieben. Binnen einer Woche flohen laut UN mindestens 72.000 Menschen. Die Vertriebenen seien ständiger Gewalt ausgesetzt.
27.05.2022 17:10
Kartenzahlung wegen Terminalfehlers weiter teils gestört
Bei der Kartenzahlung im Einzelhandel gibt es weiter Probleme. Seit Dienstagabend fallen bundesweit bestimmte Zahlungsterminals wegen eines Softwarefehlers aus. Unklar ist, wie schnell das Problem behoben werden kann.
27.05.2022 17:06
SpaceX: Mit Risiken und Visionen ins All
Nicht nur mit seinem ElektroautokonzernTesla feiert Elon Musk Erfolge. Auch seine Raumfahrtfirma SpaceX heimst Milliardenaufträge ein und hat sich zu einem Schwergewicht der Branche entwickelt. Woran liegt das? Von Marcus Schuler.
27.05.2022 16:13
Vampire stellen neuen Guinness-Rekord auf
Vor 125 Jahren erschien Bram Stokers "Dracula". Um das zu feiern, versammelten sich in der englischen Grafschaft Yorkshire mehr als 1300 als Vampire verkleidete Fans - und brachen damit einen Rekord von 2011.
27.05.2022 15:55
NRA-Jahrestagung: Waffenverbot bei Trump-Auftritt
Drei Tage nach dem Schulmassaker mit 21 Toten im texanischen Uvalde trifft sich die US-Waffenlobby-Organisation NRA zu ihrer Jahrestagung. Ex-US-Präsident Trump hat dafür "eine wichtige Rede" angekündigt. Waffen sind dann im Saal verboten.
27.05.2022 15:40
Katholische Prozession: Blutritt erstmals mit Reiterinnen
Erstmals seit 900 Jahren haben Frauen an dem traditionsreichen Blutritt in Weingarten teilgenommen. Zehntausende Zuschauer verfolgten die katholische Reiterprozession zur Begleitung der Heilig-Blut-Reliquie.
27.05.2022 15:32
Orbans Notverordnungen: Mit Sondersteuern gegen leere Kassen
Ungarn benötigt dringend Geld - das sollen vor allem ausländische Großfirmen über neue Sondersteuern einbringen. Auch mit Tanktourismus soll Schluss sein. Neuer Streit mit der EU droht. Von Wolfgang Vichtl.
27.05.2022 15:19
Gipfelabschluss: G7 bekennen sich zum Kohleausstieg
Die sieben großen westlichen Industrieländer wollen den Ausstieg aus fossilen Brennstoffen forcieren und arme Länder bei Klimaschäden finanziell stärker unterstützen. Darauf einigten sich die G7-Umweltminister bei ihrem Treffen in Berlin.
27.05.2022 14:55
Krieg in der Ukraine: Auf Donezks letzter Entbindungsstation
Das Geburtszentrum von Pokrowsk in der Donezker Oblast ist für Schwangere aus der Region die letztmögliche Anlaufstation. Hier entbinden Frauen - mit knapper Versorgung und in ständiger Angst vor Raketeneinschlägen. Von A. Beer.
27.05.2022 14:50
Kanzler Scholz: "Putin will Westen Hungerkrise anlasten"
Bundeskanzler Scholz hat auf dem Katholikentag den russischen Präsidenten Putin attackiert. Für seine Rede bekam er Applaus - allerdings mussten Sicherheitskräfte auch bei einem Zwischenfall einschreiten.
27.05.2022 14:38
Anhaltende Turbulenzen setzen Adler Group unter Druck
Seit Monaten sorgt der Vorwurf aufgeblähter Bilanzen bei der Adler Group für Aufsehen. Der Aktienkurs brach ein. Einen Medienbericht über die Aufnahmen von Ermittlungen bestätigte die Staatsanwaltschaft bisher nicht. Von S. Schreiber.
27.05.2022 13:57
Westen hält an Russland-Sanktionen fest
Westliche Staaten haben es abgelehnt, die Sanktionen gegen Russland aufzuheben, um im Gegenzug Nahrungsexporte aus der Ukraine zu erleichtern. Dies hatte der russische Präsident Putin vorgeschlagen.
27.05.2022 13:23
Entwicklungsministerin Schulze kündigt Hilfe für die Ukraine an
Bei einem Besuch in der Ukraine hat Entwicklungsministerin Schulze deutsche Hilfe für den Wiederaufbau angekündigt. Es soll schnell Wohnraum gebaut werden. Man dürfe nicht warten, bis der Krieg vorbei sei.
27.05.2022 13:10
Osten der Ukraine unter heftigem Beschuss
Die russischen Angriffe im Osten der Ukraine gehen unvermindert weiter. Nach Angaben des Bürgermeisters von Sjewjerodonezk starben seit Kriegsbeginn dort bereits 1500 Menschen. Präsident Selenskyj wirft Moskau "Völkermord" im Donbass vor.
27.05.2022 12:51
Verband erwartet das Ende kostenloser Retouren bei Mode
Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel geht von einem baldigen Ende der kostenlosen Retouren im Modehandel aus. Allerdings haben wichtige Anbieter bereits angekündigt, die Praxis beizubehalten.
27.05.2022 11:18
Spanien verschärft Sexualstrafrecht
Sexuelle Handlungen brauchen in Spanien künftig die ausdrückliche Zustimmung aller Beteiligten. So steht es im "Nur Ja heißt Ja"-Gesetz, das vom Parlament beschlossen wurde. Bestraft wird auch die Verbreitung von Sexvideos.
27.05.2022 10:58
Ampel-Bündnis: Ernüchterung statt Euphorie
Die Grünen breitbeinig, die FDP giftig, die SPD nervös? Warum diese Zustandsbeschreibung für das Ampel-Bündnis nur bedingt zutrifft, aber der Anfangszauber verflogen ist. Von C. Feld, N. Kohnert und M. Sambale.
27.05.2022 10:57
Shanghai-Lockdown: Verschärfte Lieferprobleme drohen
Die deutsche Wirtschaft steuert als Folge chinesischer Lockdowns und weltweiter Schiffsstaus auf eine Verschärfung der Lieferprobleme zu. Auswirkungen des im März verhängten Lockdowns in Shanghai zeigen sich hierzulande mit Verzögerung.
27.05.2022 10:48
Amoklauf in Uvalde: "Warum ausgerechnet an meiner Schule?"
Für viele Anwohner in Uvalde im US-Bundesstaat Texas bleibt nach dem Amoklauf an der Grundschule die Frage nach den Gründen. Die Waffengesetze werden hingegen von vielen nicht infrage gestellt. Von Nina Barth.
27.05.2022 10:45
Weltpremiere in London: Virtuelle ABBA-Band begeistert Fans
Die neue Konzertreihe "ABBA Voyage" hat in London Weltpremiere gefeiert. Dabei stehen die Bandmitglieder nicht leibhaftig, sondern als voll animierte, digital verjüngte virtuelle Figuren auf der Bühne. Von Gabi Biesinger.
27.05.2022 09:27
FDP bremst bei der Corona-Maskenpflicht im Herbst
Gesundheitsminister Lauterbach möchte eine Maskenpflicht erlassen können, sollte sich die Corona-Lage verschlechtern. Doch die FDP bremst. Justizminister Buschmann fordert zuvor eine gründliche Auswertung.
27.05.2022 09:10
Spenden: Hilfe für die Menschen in der Ukraine
Wenn Sie für die Menschen in der Ukraine und Geflüchtete aus der Ukraine spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.
27.05.2022 08:54
Aktueller Stand der Corona-Impfungen in Deutschland
Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
27.05.2022 08:52
Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen
Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
27.05.2022 08:52
Paxlovid: Die rettende Pille, die kaum jemand kennt
In Freiburg produziert der US-Konzern Pfizer sein Medikament Paxlovid für den Weltmarkt. Warum aber wird es in Deutschland bisher kaum genutzt, obwohl es das Risiko schwerer Verläufe einer Covid-Infektion massiv senken soll? Von Tim Diekmann.
27.05.2022 08:14
Nach Amoklauf in Uvalde: Texanische Polizei in Erklärungsnot
Beim Angriff auf die Grundschule in Uvalde stürmte die Polizei erst nach einer Stunde den Klassenraum, in dem sich der Täter aufhielt. Die Einsatzkräfte hätten Verstärkung benötigt, sagte ein Vertreter des zuständigen Ministeriums.
27.05.2022 07:09
Hoffnung aus anderen Zeiten: 25 Jahre Grundsatzakte NATO-Russland
Die NATO-Russland-Grundakte von 1997 war ein historischer Versuch, den Kalten Krieg endlich hinter sich zu lassen und gemeinsam ein neues Kapitel der Zusammenarbeit aufzuschlagen. 25 Jahre später mutet die Verständigung fast an, als wäre sie aus der Zeit gefallen. Von Alexander Göbel.
27.05.2022 03:45
Depeche-Mode-Gründungsmitglied Fletcher gestorben
Die britische Popband Depeche Mode trauert um ihr Gründungsmitglied Andrew Fletcher. Der Keyboarder sei im Alter von 60 Jahren gestorben, teilte die Band mit.
27.05.2022 01:53
Katholikentag befasst sich mit Krisen und mit sich selbst
Die multiplen globalen Krisen stehen im Fokus des Katholikentags in Stuttgart. Aber auch die Befassung mit hausgemachten Problemen steht auf der Tagesordnung. Der Bundespräsident mahnt Reformen an.
26.05.2022 17:03
Bevorzugt sich Amazon mit seiner Buybox selbst?
Seit Jahren ermitteln Kartellbehörden, ob Amazon seine Marktmacht missbraucht und sich auf seinem Marketplace selbst bevorzugt. Plusminus hat zu dieser Frage exklusiv recherchierte Zahlen zusammengetragen. Von J. Hommer und J. Gräfe.
26.05.2022 15:21
Habeck setzt auf Vorreiterrolle der G7 bei Kohle-Ausstieg
Die Umwelt- und Energieminister der G7-Staaten beraten in Berlin über die Zukunft der Energieversorgung. Dabei geht es vor allem um die Frage, wann man aus der Kohle-Verstromung aussteigt. Deutschland hofft, dass die G7 hier Vorreiter werden.
26.05.2022 12:05
Livestream: Die Nachrichten auf tagesschau24
Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.
26.05.2022 11:30
Frankreichs Atomindustrie schlittert in die Krise
Frankreich ist weniger vom russischem Gas abhängig als Deutschland - dank der 56 Atomreaktoren. Weil aber mehr als die Hälfte davon still steht und Russland als Kunde wegbricht, steht Frankreichs Atomindustrie unter Druck. Von Julia Borutta.
26.05.2022 11:24
Sportvereine und hohe Energiekosten: "Dann gehen die Lichter aus"
Auch die Sportvereine leiden unter den hohen Preisen für Energie. Ihre Einnahmen sind gering, aber die Kosten steigen kontinuierlich. Für manchen geht es um die Existenz - was muss geschehen? Von Axel John.
26.05.2022 10:07
Die Anti-Terror-Datei, die niemand braucht
Die Anti-Terror-Datei soll Sicherheitsbehörden bei der Bekämpfung des islamistischen Terrorismus helfen. Sie spielt aber in der Praxis kaum eine Rolle. Nun fordern einige Politiker die Abschaffung. Von Florian Flade.
26.05.2022 08:12
Dyson, iRobot und Google arbeiten an Haushaltsrobotern
Geschirrspülmaschine einräumen, Wäsche waschen, Kinderzimmer aufräumen: Haushaltsroboter könnten den Alltag massiv erleichtern. Die Staubsaugerfirma Dyson hegt große Pläne - und nicht nur sie. Von Angela Göpfert.
25.05.2022 11:14
Bei Gaslieferstopp: Engpässe bei Lebensmitteln möglich
Russlands Krieg gegen die Ukraine hat auch die Lebensmittel stark verteuert. Es könnte noch weit schlimmer kommen - sofern die Regierung in Moskau die Gaslieferungen einstellt. In Osteuropa sind die Preissprünge schon weitaus stärker spürbar.
25.05.2022 10:48
Wie NGOs in der Ukraine Kriegsverbrechen dokumentieren
In der Ukraine dokumentieren verschiedene Nicht-Regierungs-Organisationen Kriegsverbrechen. Was können sie im Vergleich zu staatlichen Organisationen leisten - und was nicht? Von Laura Bisch.
25.05.2022 07:42
China - Europäische Diplomaten überwacht
Chinas Sicherheitsbehörden haben Diplomaten aus Europa bei einer Reise in den Nordwesten Chinas 2018 systematisch überwacht. Dies geht aus den "Xinjiang Police Files" hervor, die der BR mit Medienpartnern ausgewertet hat.
25.05.2022 06:00
Kommentar zu "Xinjiang Police Files": Schluss mit dem Verdrängen
Die Fotos aus chinesischen Internierungslagern bezeichnen Ampel-Politiker als "schockierend". Doch das ist völlig unzureichend, meint Achim Wendler. Dem Gerede über eine neue China-Strategie müssten endlich Taten folgen.
24.05.2022 22:28
"Xinjiang Police Files": Ampel-Politiker fordern neue China-Politik
Die Enthüllungen über die Verfolgung von Uiguren in China sorgen für Empörung: Deutschlands Haltung gegenüber Peking müsse sich ändern, fordern Politiker der Ampel-Parteien. Vizekanzler Habeck verlangt eine "klare Antwort".
24.05.2022 21:11
Umgang mit Uiguren - Bilder des Grauens
Erstmals zeigen Bilder, wie brutal China die Minderheit der Uiguren in der Region Xinjiang unterdrückt. Die Aufnahmen sind Teil eines umfassenden Leaks, das der BR mit weiteren Medienpartnern ausgewertet hat.
24.05.2022 06:11
Asow-Kämpfer: Welche Rechte haben Kriegsgefangene?
Russische Politiker wollen ukrainische Kämpfer, die sich in Gefangenschaft begaben, aburteilen - auch Rufe nach der Todesstrafe wurden laut. Mit der Genfer Konvention wäre das kaum zu vereinbaren. Von Christoph Kehlbach.
20.05.2022 15:30
Kriegsverbrechen in der Ukraine: Dem Grab entkommen
Mehr als 11.000 Ermittlungsverfahren wegen möglicher Kriegsverbrechen laufen in der Ukraine. Ein Mann aus einem Dorf im Norden beschreibt, wie russische Soldaten ihn und seine Brüder hinrichten wollten. Von Daniel Hechler.
20.05.2022 10:45
Auslandspodcast Ideenimport: Weniger Essen verschwenden - nur wie?
In Deutschland wirft jeder Einzelne pro Jahr rund 75 Kilo Lebensmittel in den Müll. Was tun gegen diese Verschwendung? Der Auslandspodcast der tagesschau sucht nach Ideen und möglichen Vorbildern.
20.05.2022 05:00
Zukunftspodcast: Ukraine-Krieg vorbei? Was dann?
Ist dann wirklich Frieden? Importiert der Westen wieder Öl, Gas und Kohle aus Russland? Und wollen Geflüchtete dann zurück? Ein Gedankenexperiment.
06.05.2022 10:39
Covid-19: Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?
Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
05.05.2022 13:38
Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19
Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
19.04.2022 18:18
tagesschau 20 Uhr mit ukrainischen Untertiteln
Hier können Sie die tagesschau (20 Uhr) mit ukrainischen Untertiteln sehen.
07.04.2022 02:25
tagesschau 20 Uhr mit russischen Untertiteln
Hier können Sie die tagesschau (20 Uhr) mit russischen Untertiteln sehen.
Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2022-05-28 00:51