Quelle abgerufen um 10:54
Aktuelle Nachrichten - Themen des Tages
Consulting in der Entwicklungsarbeit: Geschäft mit dem Wasser
Aus dem deutschen Staatshaushalt fließen Milliardensummen in die Wasserversorgung des globalen Südens. Viel landet auf Konten deutscher Beraterfirmen. mehr...
27.10.2021 18:51
Razzia nach taz-Veröffentlichung: Die Soko Linx gegen Henry A.
Ein Leipziger hat Vorwürfe des Geheimnisverrats gegen einen Soko-Ermittler erhoben. Nun wurde er durchsucht. Bloß ein Zufall? mehr...
27.10.2021 18:48
Vor Klimakonferenz COP26 in Glasgow: Gipfel des Protests
Gegen den Klimagipfel in Glasgow sind zahlreiche Aktionen geplant. Greta Thunberg lädt streikende Ar­bei­te­r*in­nen zum Demonstrieren ein. mehr...
27.10.2021 18:47
Bundesland in Coronakrise: Hohe Inzidenzen in Thüringen
Thüringen ist aktuell das mit Abstand am stärksten von Corona betroffene Bundesland. Woran das liegt und wie ernst die Lage wirklich ist. mehr...
27.10.2021 18:00
Geheimdienste vor Kontrollgremium: Nun doch Extremisten aufgespürt
Die deutschen Geheimdienste geben öffentlich zu: Es geht eine Gefahr von Rechtsextremen in Sicherheitsbehörden aus. Aber was folgt daraus? mehr...
27.10.2021 17:01
Datenleck bei Lern-App Scoolio: Lernen mit Lücken
Wegen der Sicherheitslücke einer Lern-App waren Informationen von 400.000 Schü­le­r:in­nen frei zugänglich. So etwas passiert nicht zum ersten Mal. mehr...
27.10.2021 16:13
Nach Desaster bei der Wahl: Linksfraktion will sich rückbesinnen
Man solle sich auf soziale Gerechtigkeit konzentrieren, sagt die Fraktionsspitze der Linkspartei. Diversität, Migration und Gleichstellung werden nicht erwähnt. mehr...
27.10.2021 15:59
EuGH verurteilt Polen: Warschau, zur Kasse!
Im Justiz-Streit zwischen Polen und der EU hat der EuGH Warschau zu einem Zwangsgeld verurteilt. Das Land soll eine Million Euro zahlen – täglich. mehr...
27.10.2021 15:31
Bürgergeld in Koalitionsverhandlungen: Es geht ums Geld
Das Bürgergeld soll Hartz IV ersetzen. Trotz Streit um das soziale Kernversprechen der neuen Koalition zeichnet sich allmählich ab, was geplant ist. mehr...
27.10.2021 12:27
Matteo Salvini droht Haftstrafe: Der Großsprecher
Matteo Salvini drohen 15 Jahre Haft. Das hindert den früheren Innenminister nicht, Sprüche zu klopfen. Doch die Luft für den rechten Lega-Chef wird dünn. mehr...
27.10.2021 08:42
Nachrichten zur Coronakrise: Epidemische Lage soll auslaufen
SPD, Grüne und FDP wollen die „epidemische Lage“ enden lassen. Rechtsgrundlage für Coronaregeln soll das Infektionsschutzgesetz werden. Die Inzidenz steigt. mehr...
27.10.2021 08:39
Ablauf der Koalitionsverhandlungen: Effizient, straff, werktags
Erst tagen 22 Arbeitsgruppen, dann die ChefInnen. Der Zeitplan ist ehrgeizig. Selbst das Format und Zeilenabstand der Arbeitsberichte ist vorgegeben. mehr...
27.10.2021 08:23
Inflation in Argentinien: Millionen für einen Kleinwagen
In Argentinien steigt die Inflationsrate auf mehr als 48 Prozent. Preise für Konsumgüter explodieren, Wohnungen und Häuser werden unbezahlbar. mehr...
27.10.2021 08:17
Hamburgs „Pimmelgate“: Darf man Grote so 1 Pimmel nennen?
Hamburgs Innensenator wollte einen Tweet unterdrücken, in dem er als „Pimmel“ bezeichnet wurde. Nun nennt ihn die halbe Stadt so. Ein Pro und Contra. mehr...
26.10.2021 19:41
Sudan nach dem Putsch: Mit langem Atem gegen die Militärs
Bei den Protesten gegen die Machtergreifung des Militärs in Sudan setzt die Demokratiebewegung auf zivilen Ungehorsam. mehr...
26.10.2021 18:01
Umgang mit AfD im Bundestag: Die Front steht
Die AfD arbeitet im neuen Bundestag weiter an der Selbstausgrenzung. Doch auch die anderen Parteien helfen nach – mit uneleganten Tricks. mehr...
26.10.2021 17:59
Vulkan auf Kanareninsel La Palma: Er kommt nicht zur Ruhe
Es wird schlimmer statt besser: Der Vulkan auf der Insel La Palma speit weiter Lava, Felsen und Asche. Portier Goyo Cordobés hat sein Haus verloren. mehr...
26.10.2021 15:54
Streit in der Kenia-Koalition: Abschiebepolitik entzweit Sachsen
Die Landes-CDU will bei einer harten Linie bleiben, Grüne und SPD kritisieren die Pläne. Doch ob sie sich durchsetzen können, ist mehr als unklar. mehr...
26.10.2021 14:36
Zusammensetzung des neuen Bundestags: Jünger, weiblicher, akademischer
Mit 735 Abgeordneten ist der neue Bundestag größer als je zuvor. Er ist auch ein wenig weiblicher und etwas migrantischer. mehr...
26.10.2021 13:22
Gewalttat im Oberlinhaus: Mordprozess hat begonnen
Im April 2021 soll eine Mitarbeiterin eines Wohnheims in Potsdam vier Menschen mit Behinderung getötet haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr Heimtücke vor. mehr...
26.10.2021 11:49
Narzissmus in der Politik: Gefährliche Liebschaften
Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz und Ex-US-Präsident Donald Trump werden von Anhängern wie Geliebte behandelt. Eine psychoanalytische Diagnose. mehr...
26.10.2021 10:38
Anschlagsserie in Uganda: Die Handschrift des IS
Nagelbomben im Bus, in der Handtasche, in einer Plastiktüte: Eine Reihe von Terrorattacken macht den Menschen in Uganda Angst. mehr...
26.10.2021 09:32
Israels Vorstoß gegen NGOs in Palästina: Auf Konfrontation mit Europa
Israel hat sechs bekannte palästinensische Menschenrechts-NGOs als „terroristisch“ eingestuft. Der Schritt hat Auswirkungen bis nach Berlin. mehr...
26.10.2021 08:06
Fraktionsspitze der Linkspartei: Richtung Abgrund
Die alte Fraktionsspitze der Linken ist auch die neue. Das ist ein Fehler. Dietmar Bartsch und Amira Mohamed Ali hätten Platz machen müssen. mehr...
26.10.2021 08:03
Urteil gegen IS-Rückkehrerin: Ein erstaunlicher Fall
Die IS-Rückkehrerin Jennifer W. ist in München zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Es war ein ungewöhnlicher Prozess. mehr...
25.10.2021 18:10
Urteil zu MeToo-Vorwurf beim SWR: Degradierung bleibt
Der SWR muss Regisseur Joachim A. Lang nicht mehr als Abteilungsleiter beschäftigen, urteilt ein Arbeitsgericht. Lang hatte sich gemaßregelt gefühlt. mehr...
25.10.2021 16:33
Bericht der Weltwetterorganisation WMO: Der Amazonas kippt
Teile des Regenwaldes sind laut der Weltwetterorganisation WMO keine Kohlenstoffsenke mehr. Vielmehr würden sie nun zur Klimakrise beitragen. mehr...
25.10.2021 14:25
Militärputsch in Sudan: Staatsstreich mit Ansage
Sudans Generäle haben die zivile Übergangsregierung abgesetzt, die das Land zur Demokratie führen sollte. mehr...
25.10.2021 13:28
Islamistin ließ Mädchen verdursten: Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin
Jennifer W. sah im Irak tatenlos zu, wie ein jesidisches Mädchen angekettet verdurstete. Nun verurteilte sie das Oberlandesgericht München zu zehn Jahren Haft. mehr...
25.10.2021 10:58
Aktuelle Nachrichten in der Coronakrise: EMA prüft Zulassung von Coronapillen
Die Gesundheitsämter meldeten dem RKI 6.573 Neuinfektionen, die 7-Tage-Inzidenz steigt auf 110,1. Karl Lauterbach fordert einheitliche Teststrategie für Schulen. mehr...
25.10.2021 09:44
Mutmaßlicher Putschversuch in Sudan: Angriff auf zivile Regierung
Bewaffnete haben Premier Hamdok unter Hausarrest gestellt. Minister sind festgenommen und an einen unbekannten Ort verbracht worden. mehr...
25.10.2021 09:18
Geflüchtete und Klimaschutz: Profiteure des Klimawandels
Staaten mit hohem Treibhausgasausstoß treffen auch intensive Vorbereitungen, künftige Fluchtbewegungen abzuwehren, zeigt eine neue Studie. mehr...
25.10.2021 08:30
Saskia Esken über Koalitionsgespräche: „Bürgergeld muss auskömmlich sein“
Menschen Teilhabe zu ermöglichen, statt sie zu disziplinieren, sei Ziel der geplanten Hartz-IV-Reform, sagt SPD-Chefin Saskia Esken. mehr...
24.10.2021 19:05
Flucht über Belarus und Polen: Einfach aufnehmen
Statt auf Minsk zu schimpfen, sollte man auf die Zivilgesellschaft hören. Kommunen und Städte sind zur Aufnahme von Menschen in Not bereit. mehr...
24.10.2021 19:04
Nachruf auf Udo Zimmermann: Sinnlichkeit und Aufbruch
In Dresden starb der Komponist und Dirigent Udo Zimmermann. Er setzte sich mit Leidenschaft für Neue Musik und junge Kollegen ein. mehr...
24.10.2021 16:15
Diplomatische Eskalation in der Türkei: Erdoğan will Botschafter ausweisen
Der türkische Staatschef reagiert auf Diplomaten, die sich für den inhaftierten Osman Kavala einsetzen. Hintergrund dürfte die Währungskrise sein. mehr...
24.10.2021 15:43
Friedenspreis des Buchhandels: „Die Stimme für die Stimmlosen“
Die geehrte Tsitsi Dangarembga fordert eine neue Aufklärung gegen Rassismus. Die Debatte über Meinungsfreiheit prägt auch die Preisverleihung. mehr...
24.10.2021 14:52
Frankfurter Buchmesse: Mein erstes Mal
Unsere Autorin hat vor zwei Jahren auf der Buchmesse gesprochen und für sie war es das Größte. Schade, dass es dieses Jahr vielen verwehrt bleibt. mehr...
24.10.2021 14:22
Neues vom Hamburger „Pimmelgate“: Polizei überpinselt „Pimmel“
An der Fassade der Roten Flora wird Hamburgs Innensenator Andy Grote erneut gedisst. Die Polizei sieht schwarz und kommt mit Farbe. mehr...
24.10.2021 13:18
Parteitag der englischen Grünen: Jetzt der politische Klimawandel
Die Green Party von England und Wales wittert Morgenluft. Eine Woche vor der Weltklimakonferenz trifft sie sich zum Jahresparteitag. mehr...
24.10.2021 12:45
Aktuelle Nachrichten in der Coronakrise: Vierte Welle steigt schnell
Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 106. Polizei in Bayern verhaftet Fälscher von Impfausweisen. Experten sind besorgt wegen anstehender Grippewelle. mehr...
24.10.2021 10:17
Demonstrationen in Budapest: Ungarn braucht Helden
Zehntausende Orbán-Anhäger jubeln am Samstag dem ungarischen Premier zu. Eine Gegenkundgebung der Opposition fällt deutlich kleiner aus. mehr...
24.10.2021 10:06
Deutsch-türkische Beziehungen: 60 Jahre Komplizenschaft
Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei war unter Kanzlerin Angela Merkel toxisch. Auch nach ihrer Amtszeit wird es wohl so weitergehen. mehr...
24.10.2021 08:58
Deutscher Botschafter in der Türkei: Zur „unerwünschten Person“ erklärt
Im Streit um Osman Kavala lässt der türkische Präsident die Botschafter diverser Länder als Persona non grata einstufen. Darunter auch den Vertreter Deutschlands. mehr...
23.10.2021 16:50
Neuer CDU-Vorsitzender in NRW: Wüst löst Laschet ab
Fast Einstimmig wird der amtierende Verkehrsminister zum neuen Chef gewählt. Am Mittwoch soll Hendrik Wüst auch Ministerpräsident werden. mehr...
23.10.2021 16:23
Geflüchtete zwischen Polen und Belarus: Europas Grenzen
Pushbacks an den EU-Außengrenzen sind rechtswidrig. Diesen Grundkonsens hat Polens Regierung nun aufgekündigt. Innenminister Seehofer gratuliert dazu. mehr...
23.10.2021 13:16
Robert Habeck oder Christian Lindner: Finanzministerium an die Grünen
Bei der Frage, wer das Finanzministerium bekommt, geht es nicht um die Eitelkeit zweier Alphamännchen. Es geht um den Kurs der nächsten Regierung. mehr...
23.10.2021 09:53
Streit über „epidemische Lage“: Widerstand gegen Spahn
Die Mi­nis­ter­prä­si­den­t:in­nen fordern entgegen dem Gesundheitsminister, die „epidemische Lage“ weiterhin festzustellen. mehr...
22.10.2021 19:10
Nach Rauswurf von „Bild“-Chef Reichelt: Wer im Glashaus sitzt
Sex mit Mitarbeiterinnen, Lügen und Machtmissbrauch: Am Montag musste „Bild“-Chef Julian Reichelt doch gehen. Ändert sich etwas? mehr...
22.10.2021 18:49
Angela Merkels letzter EU-Gipfel: Ovationen trotz magerer Ergebnisse
Die scheidende Kanzlerin bekam in Brüssel viel Applaus. Dabei wurden Streitfragen wie der Umgang mit hohen Energiepreisen oder Polen allesamt vertagt. mehr...
Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2021-10-28 10:54