Quelle abgerufen um 07:50
Aktuelle Nachrichten - Themen des Tages
Urteil gegen Unabhängigkeitspolitiker: Proteste legen Katalonien lahm
In Barcelona sind Straßen blockiert, zahlreiche Flüge gestrichen, es gibt Verletzte. Zehntausende demonstrieren gegen das Urteil aus Madrid. mehr...
15.10.2019 16:04
EU-Flüchtlingscamp auf Samos: Wieder Brand in Flüchtlingslager
Feuer zerstören Teile des völlig überfüllten „Hotspots“ auf Samos. Kurz davor hatte ein Gericht der Beschwerde einer Ghanaerin stattgegeben. mehr...
15.10.2019 15:10
Untersuchungsausschuss zu Maut-Fiasko: Für Scheuer wird es ungemütlich
Grüne, Linke und FDP wollen mit einem Untersuchungsausschuss die Widersprüche aufklären, in die sich der Verkehrsminister verstrickt hat. mehr...
15.10.2019 13:13
Anschlag auf Synagoge in Halle: Terrorist fuhr an Polizei vorbei
Das Innenministerium von Magdeburg veröffentlicht ein neues Minutenprotokoll. Es gibt Widersprüche zwischen den Angaben und dem Video des Täters. mehr...
15.10.2019 12:14
Konflikt zwischen Syrien und der Türkei: Arbeitsteilung unter Autokraten
Statt die Aufmerksamkeit auf Erdoğans Verbrechen in Nordsyrien zu lenken, spekulieren manche in der EU lieber über die Nato-Beistandspflicht. mehr...
15.10.2019 10:54
Deutscher Buchpreis 2019: Guter Stoff und Marketingtool
Saša Stanišić' Buch „Herkunft“ hat es verdient, viele Leser zu finden: Multikulti ist für den Autor längst die Identität der Mehrheit. mehr...
15.10.2019 09:41
Türkischer Einmarsch in Syrien: USA verhängen Sanktionen
Mehrere türkische Minister landen auf einer schwarzen Liste. Zudem werden Strafzölle auf türkische Stahlimporte auf 50 Prozent erhöht. mehr...
15.10.2019 09:19
Diskussion um ein Sexkaufverbot: Sichtbarkeit schützt
In der SPD mehren sich Stimmen für ein Sexkaufverbot. Doch das nordische Modell würde für SexarbeiterInnen weniger Schutz bedeuten. mehr...
15.10.2019 08:10
Forderungen nach dem Anschlag von Halle: Politik reagiert auf Terrortat
Nach dem antisemitischen Anschlag in Halle fordert die Politik mehr Härte gegen Online-Hetzer, Überwachung und Verbote. Auch Gamer sind im Fokus. mehr...
14.10.2019 18:55
Brexit-Verhandlungen vor dem EU-Gipfel: Licht am Ende des Tunnels?
Brüssel und London sind in geheimen Gesprächen – im EU-Jargon „Tunnel“ genannt. Ein paar Details um eine Zollpartnerschaft drangen aber heraus. mehr...
14.10.2019 17:36
Türkische Offensive in Nordsyrien: Ein Hilferuf und viele Folgen
Mit Unterstützung der syrischen Kurden sind Truppen des Assad-Regimes in die Grenzregion zur Türkei zurückgekehrt. Wem hilft das? mehr...
14.10.2019 17:33
Andrea Nahles hört auf: „Machen Sie’s gut!“
Nach Jahrzehnten löst sich Andrea Nahles nun endgültig von der SPD. Damit endet nicht nur ihre Karriere – sondern auch eine politische Ära. mehr...
14.10.2019 16:37
Türkisches Militär in Syrien: Luftangriff trifft Journalist*innen
In Nordsyrien hat das türkische Militär einen Konvoi angegriffen. Mehrere Menschen wurden getötet, darunter einige Lokaljournalist*innen. mehr...
14.10.2019 15:51
Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften: Drei Armutsforscher ausgezeichnet
Erst zum zweiten Mal wird eine Frau mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet. Esther Duflo teilt ihn sich mit zwei Kollegen. mehr...
14.10.2019 12:59
Urteil gegen Unabhängigkeitspolitiker: Bis zu 13 Jahre Haft
Neun katalanische Politiker und Aktivisten müssen wegen ihres Wirkens beim Unabhängigkeitsreferendum ins Gefängnis. mehr...
14.10.2019 11:56
Wahlen in Polen: Die Patrioten räumen ab
Die nationalkonservative PiS-Partei feiert einen großen Erfolg bei den Wahlen in Polen. Ihr Rezept: soziale Wohltaten und eine schwache Opposition. mehr...
14.10.2019 11:40
Erfolg für Proteste in Ecuador: Regierung nimmt Dekret zurück
Nach tagelangen Massenprotesten und Unruhen hat Ecuadors Regierung das Dekret zur Abschaffung der Krafstoffsubventionen annuliert. mehr...
14.10.2019 11:14
Parlamentswahl in Polen: Triumph für die PiS
Die nationalpopulistische Regierungspartei PiS erringt erneut die absolute Mehrheit. Die Linke ist wieder im Parlament vertreten. mehr...
14.10.2019 10:00
Türkische Offensive in Nordsyrien: Kurden einigen sich mit Damaskus
Assad verlegt Truppen in den Norden Syriens, um die türkische Armee zurückzuschlagen. Derweil wird in Brüssel beraten, wie sich die EU in dem Konflikt verhalten wird. mehr...
14.10.2019 09:28
Kaïs Saïed gewinnt Wahl in Tunesien: Hoffen auf eine soziale Revolution
Tunesien hat mit großer Mehrheit einen konservativen Puristen zum Präsidenten gewählt. Das Land hat genug von eitlen Politikern und heuchlerischen Islamisten. mehr...
14.10.2019 08:46
Brexit-Streit um Nordirland: Es könnte grenzwertig werden
Grenzkontrollen auf der irischen Insel könnte die Wirtschaft empfindlich treffen. Auch die letzten britischen Vorschläge treffen auf Kritik. mehr...
14.10.2019 08:18
Nach Anschlag in Halle: Proteste gegen Antisemitismus
Nach dem Anschlag von Halle haben Tausende gegen rechtsextreme Gewalt protestiert. Der Zentralrats-Chef widersprach dem Landesinnenminister. mehr...
13.10.2019 18:57
Kurden in Syrien: Autonom seit dem Bürgerkrieg
Die Kurden wurden lange Zeit in Syrien diskriminiert. Der Assad-Clan unterstützte aber zugleich die türkisch-kurdische Guerilla der PKK. mehr...
13.10.2019 18:52
Sicherheitsversagen in Halle: Worte, die fehlen
Der Staat hat beim Schutz der Synagoge in Halle versagt. Bislang gibt es aber weder eine Entschuldigung noch Rücktrittsforderungen. mehr...
13.10.2019 18:44
JU für Kanzlerkandidaten-Urwahl: Dämpfer für Kramp-Karrenbauer
Die Junge Union hat sich auf ihrem Parteitag gegen AKKs Position für eine Urwahl des Kanzlerkandidaten ausgesprochen. Danach jubelten sie ihr zu. mehr...
13.10.2019 18:39
Türkische Militäroffensive gegen Syrien: Truppen rücken weiter vor
Mehr als 100.000 Zivilisten sind in Nordsyrien auf der Flucht vor dem türkischen Militär. Erdoğans Truppen haben eine US-Patrouille beschossen. mehr...
13.10.2019 11:36
Parlamentswahl in Polen: Das Erfolgsrezept der PiS
Die Nationalpopulisten werden wahrscheinlich wieder stärkste Kraft in Polen. Auch in Kielce – einer Stadt in den abgehängten Gebieten an der Ostgrenze. mehr...
13.10.2019 10:00
Antisemitischer Terror: Hässliche Worte, hässliche Taten
Angesichts von Halle kann unser Autor keinen Schock vorspielen: Längst sei es wieder normal, dass Nazis in Deutschland Menschen umbringen. mehr...
12.10.2019 18:30
Türkische Militäroffensive in Syrien: Angriffe gehen weiter
Die Arabische Liga fordert ein sofortiges Ende der „Invasion“ des türkischen Militärs in Syrien. Auch Frankreich und die USA verschärfen den Ton. mehr...
12.10.2019 11:41
Attentäter von Halle: Der Geist von Benndorf
Mit seiner Tat wollte Stephan B. weltweit Aufmerksamkeit erzielen. Wo hat er sich radikalisiert? Hatte er Freunde? Wie hat er seine Waffen gebaut? mehr...
12.10.2019 10:36
Türkische Offensive in Nordsyrien: Kein Exportstopp für Rüstungsgüter
Norwegen genehmigt bis auf Weiteres keine neuen Ausfuhren an die Türkei. Die Bundesregierung will sich dem Vorbild nicht anschließen. mehr...
11.10.2019 17:10
Terroranschlag in Halle: Waffen aus dem 3D-Drucker
Vor der Tat hat der Attentäter eine Dateiensammlung veröffentlicht, inklusive Bauanleitungen seiner Waffen. Das gibt einen Einblick in seine Welt. mehr...
11.10.2019 15:07
Abiy Ahmed bekommt Friedensnobelpreis: Anerkennung zur richtigen Zeit
Die Auszeichnung für den äthiopischen Premier Abiy Ahmed würdigt den ehrgeizigsten Reformer Afrikas – und die gesamte junge Generation des Kontinents. mehr...
11.10.2019 13:12
Rechtsextremer Terror in Deutschland: Das Netz des Einzeltäters
Stephan B. handelte allein und baute seine Waffe selbst. Trotzdem sind Täter wie er vernetzt: mit einem internationalen Publikum und deren Ideologien. mehr...
11.10.2019 08:16
Extinction Rebellion in London: Drei Tage Stillstand – fast
Festnahmen und Zufahrtsblockaden in London: An Tag vier der Protestwochen besetzen Klimaaktivist*innen auch einen Flughafen nahe der Innenstadt. mehr...
10.10.2019 18:21
Rechtsextremer Täter in Halle: Der virtuelle Terrorist
Er hatte ein Massaker geplant, sagt der Generalbundesanwalt über den Halle-Attentäter Stephan B. Radikalisierte er sich in einer rechten Online-Szene? mehr...
10.10.2019 17:49
Terror und die Mitte der Gesellschaft: Kollektiver Einzeltäter
Der antisemitische Anschlag in Halle kam nicht von ungefähr. Das Schweigen der Mehrheitsgesellschaft ermutigt rechtsextreme Gewalttäter. mehr...
10.10.2019 16:48
Extinction Rebellion in Berlin: Entspannt blockieren
Am Donnerstagmorgen halten die KlimaaktivistInnen nur noch eine Brücke in Berlin besetzt. Doch die Politik der „Nadelstiche“ geht weiter. mehr...
10.10.2019 12:46
Türkischer Einmarsch in Syrien: Verlogene Rechtfertigung
Erdoğans Angriff auf Nordsyrien ist völkerrechtswidrig. Eine terroristische Bedrohung gibt es nicht – aber sie wird durch den Krieg wahrscheinlicher. mehr...
10.10.2019 11:53
Druck auf russische JournalistInnen: Gefährliches Roulette
Russische JournalistInnen sind Repressionen ausgesetzt und müssen um ihr Leben fürchten. Das belegt eine aktuelle Studie. mehr...
10.10.2019 11:25
Luft- und Bodenoffensive der Türkei: Dutzende Tote bei Syrien-Invasion
Nach Kampfjets sind auch türkische Bodentruppen auf syrisches Territorium vorgedrungen. Tausende Zivilisten sind auf der Flucht. mehr...
10.10.2019 09:22
Gegen Münchens Horror-Mieten: Mietenstopp-Initiative am Start
In Bayern ist Wohnen teuer. Kommen die nötigen Unterschriften nun zusammen, sollen die Mieten per Volksentscheid eingefroren werden. mehr...
10.10.2019 08:46
Rechtsextremer Anschlag in Halle: Bestürzung nach den Schüssen
Nach dem rechtsextremen Anschlag in Halle herrscht Fassungslosigkeit unter Politikern und in der jüdischen Gemeinde. Die Tat war wohl lange geplant. mehr...
10.10.2019 08:39
Schüsse und Tote in Halle: Der rechte Wahnsinn
In Halle versucht ein Rechtsextremist die Synagoge zu stürmen. Er erschießt eine Passantin sowie einen Mann in einem Dönerimbiss. Die Tat streamt er live. mehr...
09.10.2019 19:57
Aktivistin über Seenotrettung: „Das Treffen war ein Fehlschlag“
Lisa Groß von der NGO Alarm Phone findet das ergebnislose Treffen der EU-Innenminister „tragisch“. Eigentlich brauche es legale Wege nach Europa. mehr...
09.10.2019 17:17
Repräsentation bei Extinction Rebellion: Ausschluss garantiert
Die Organisation Extinction Rebellion will eine globale Bewegung sein. Doch sie schließt Betroffene der Klimakrise aus – und lässt Raum für Rassisten. mehr...
09.10.2019 15:09
Schüsse und Tote in Halle: Bundesanwaltschaft ermittelt
Bei Schüssen in Halle sterben zwei Menschen. Die Polizei meldet eine Festnahme. Der Hintergrund der Tat bleibt vorerst unklar. mehr...
09.10.2019 14:34
Türkei-Pläne für Nordsyrien-Offensive: Erdoğans verhängnisvolle Obsession
Der türkische Präsident Erdoğan lässt seine Armee für einen Einsatz in Nordsyrien auffahren. Er riskiert ein Gemetzel und internationale Isolation. mehr...
09.10.2019 08:21
Folgen von US-Abzug: Ein neues Kapitel in Syrien
Die Entscheidung des US-Präsidenten, Soldaten von der türkisch-syrischen Grenze abzuziehen, hat schwere Folgen. Wer verfolgt welche Interessen? mehr...
08.10.2019 19:08
Mietendeckel in Berlin: „Preiswert ist nicht unsere Aufgabe“
1.000 Euro kalt für 50 Quadratmeter: Akelius-Chef Ralf Spann verteidigt sein Geschäftsmodell im Streitgespräch mit dem Stadtforscher Andrej Holm. mehr...
Impressum: Bernard Henter, Am Flugfeld 33, 40489 Düsseldorf, Tel. +49-211-404113     Kontaktformular   2019-10-16 07:50