Quelle abgerufen um 15:27
Aktuelle Nachrichten - Themen des Tages
Sieger der Präsidentschaftswahl in Chile: Der lächelnde Milliardär
Sebastian Piñeras erste Amtszeit als Präsident löste Massenproteste aus. Dennoch wurde der Milliardär am Sonntag ein zweites Mal gewählt. mehr...
18.12.2017 14:57
Prozess gegen Journalistin in Istanbul: Mesale Tolu wird freigelassen
Die deutsche Journalistin wird nach fast acht Monaten aus der Untersuchungshaft entlassen. Bis Prozessende darf sie aber nicht aus der Türkei ausreisen. mehr...
18.12.2017 14:24
Kommentar Linke und Antisemitismus: Es darf nicht sein, was sein könnte
Einfache Antworten auf komplizierte Fragen sind eine Spezialität des Linken-MdB Diether Dehm. Verteidigen muss man ihn dafür sicher nicht. mehr...
18.12.2017 08:15
Kommentar Österreichs neue Regierung: Betont herzliche Männerfreundschaft
Die ÖVP und die rechtsnationalistische FPÖ haben sich immer weiter angenähert. Auch deshalb könnte die neue Regierung sehr lange halten. mehr...
17.12.2017 19:23
Kommentar SPD und mögliche Groko: Wieder nach Arbeiterschweiß riechen
Schluss mit den Kompromissen. Die SPD übersteht den Koalitionsdeal nur dann ohne Brüche, wenn sie sich auf ihre soziale Kernaufgabe besinnt. mehr...
17.12.2017 16:50
Debatte Antisemitismus: Wir doch nicht
Es gibt einen neuen Antisemitismus in Europa. Statt sich damit auseinanderzusetzen, schiebt man in Deutschland die Schuld lieber den Muslimen zu. mehr...
17.12.2017 13:01
Kolumne Macht: Die SPD, immer wieder überraschend
Seit der Bundestagswahl haben die Sozialdemokraten doch einiges zustandegebracht. Aber das ist jetzt wirklich nicht als Belobigung gemeint. mehr...
17.12.2017 10:28
CSU-Parteitag beschließt Ämtertrennung: Markus, Horst und die „Knallerbsen“
Seehofer und Söder sind verfeindet? Unsinn. Beide geben sich betont freundlich: Seehofer bleibt Parteichef und Söder wird 2018 Spitzenkandidat. mehr...
16.12.2017 17:43
Vor der ANC-Wahl in Südafrika: Der endlose Weg zur Freiheit
Südafrikas ANC stimmt über den Präsidenten ab. Für die Bergleute ist die schwarze Befreiungsbewegung keine Hoffnung mehr. mehr...
16.12.2017 17:42
Einigung auf eine Koalition in Österreich: Staatsgewalten in rechter Hand
Die rechtskonservative Koalition Österreichs steht. Die ÖVP bekommt die Wirtschaftsressorts und überlässt der FPÖ Polizei, Militär und Geheimdienste. mehr...
16.12.2017 11:35
Innerparteiliche Konflikte der Grünen: Grünes Flügelschlagen
Linksgrün oder Realo? Flügelkämpfe gehören zur DNA der Grünen. Mit Annalena Baerbock und Robert Habeck soll sich das nun ändern. mehr...
16.12.2017 10:35
Minderheiten in den USA: Die Stadt der Muslime
Symptom der Islam-Invasion oder Musterbeispiel für Integration? Hamtramck ist die einzige US-Stadt mit muslimischer Bevölkerungsmehrheit. mehr...
16.12.2017 10:25
Verfolgung von Sinti und Roma: Gestern ist heute und morgen
Am 16.12. vor 75 Jahren wurde die Deportation der Sinti und Roma nach Auschwitz angeordnet. Der Höhepunkt einer Verfolgung, die bis heute andauert. mehr...
15.12.2017 19:00
Eingestürzte Autobahn A20: Ausdruck des Abgehängtseins
Der Wiederaufbau der A20 in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Kampf zwischen Mensch und Natur. Und gegen die Angst im Osten. mehr...
15.12.2017 17:09
Syrien-Verhandlungen in Genf: Sie reden nicht miteinander
Auch die achte Runde der Genfer Syrien-Gespräche geht ohne Ergebnis auseinander. Der UN-Vermittler macht die Assad-Regeirung dafür verantwortlich. mehr...
15.12.2017 16:14
Internetexperte über Netzneutralität: „Kein demokratischer Raum mehr“
In den USA können Provider künftig die Übertragungsgeschwindigkeit von Daten selbst regeln. Was bedeutet das für die Nutzer in Deutschland? mehr...
15.12.2017 15:39
Menschenrechtsanwalt über VW: „Vorsätzliche Beihilfe zur Folter“
Menschenrechtsanwalt Wolfgang Kaleck über die gerade vorgestellte Studie zur Zusammenarbeit von VW mit der Militärregierung in Brasilien. mehr...
15.12.2017 15:14
Kommentar EU-Gipfel: Tief gespaltene Union
Donald Tusk spricht Tacheles: Die EU ist tief gespalten, in der Flüchtlings- wie in der Eurofrage. Neue Formen der Solidarität sind jetzt gefragt. mehr...
15.12.2017 09:46
SPD und Linke zum Umgang mit der AfD: „Der Feind sitzt rechts im Saal“
SPD und Linke wollen ihre Anträge nicht davon abhängig machen, ob die AfD zustimmen könnte. Darin sind sich Carsten Schneider und Jan Korte einig. mehr...
15.12.2017 08:04
Putins große Fernsehshow: Die mediale Offenbarung
Bei seiner Jahrespressekonferenz stellt sich Putin als Kandidat für die Präsidentenwahl vor. Konkurrenz oder Probleme gibt es nicht. mehr...
14.12.2017 20:01
Kommentar Massenüberwachung: BND handelt illegal
BND gerüffelt: Die Metadaten von Telefongesprächen in Deutschland abzufangen und zu speichern, ist nicht rechtens – weil ein Gesetz dazu fehlt. mehr...
14.12.2017 19:48
Pädagogin über Antisemitismus: „Überall dient ‚Jude‘ als Schimpfwort“
Kürzlich brannten in Berlin Israelflaggen. Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank über Antisemitismus unter Muslimen und Gegenmaßnahmen. mehr...
14.12.2017 19:46
Bericht zu weltweiter Ungleichheit: Tiefe transatlantische Spaltung
Ökonomen um Thomas Piketty legen ihren ersten Bericht zur Ungleichheit in der Welt vor. Doch Steuerbelastungen und Sozialtransfers sind nicht mitgerechnet. mehr...
14.12.2017 17:28
Debatte Krieg in Syrien: Ein Ende des Tötens?
Russland, Iran und Türkei könnten den Waffenstillstand in Syrien herbeiführen. Demokratie wird es nicht geben, aber vielleicht ein bisschen Frieden. mehr...
14.12.2017 15:57
Filmpremiere von „Die letzten Jedi“: Star Wars – was bisher geschah
Der neueste Film der Weltraumsaga kommt ins Kino. Wer noch nichts von Luke, Leia und Darth Vader gehört hat, bekommt hier eine Zusammenfassung. mehr...
14.12.2017 14:06
Kommentar USA und Netzneutralität: Das nächste Monopol
Die USA werden am Donnerstag die Gleichbehandlung von Daten im Netz abschaffen. Das führt zu mehr Marktmacht für die Großen. mehr...
14.12.2017 12:57
Kommentar Erdogan und Jerusalem: Plattform für Symbolpolitik
Der türkische Präsident Erdogan instrumentalisiert den Nahostkonflikt. Seine Haltung im Streit um Jerusalem spiegelt seine eigene Machtpolitik. mehr...
14.12.2017 10:17
Austrittsvereinbarungen zum Brexit: Parlamentarier haben das letzte Wort
Nicht Theresa Mays Regierung, sondern die Abgeordneten in London werden beim geplanten Brexit-Deal das Sagen haben. mehr...
14.12.2017 08:28
Nach dem Hochhausbrand in London: Grenfell Tower, sechs Monate später
Besetzung, Selbsthilfe und Forderungen an die Politik. Die Überlebenden des Londoner Hochhausbrands wollen keine Opfer mehr sein. mehr...
14.12.2017 08:06
Debatte um Abschaffung von §219a: Vier zu eins
Abgeordnete verschiedener Fraktionen diskutieren, was mit dem Werbeverbot für Abtreibungen passieren soll. Auch die Union nimmt am Gespräch teil. mehr...
13.12.2017 20:02
Katja Kipping über die Zukunft der Linken: „Ja, vereint im Dagegen“
Linken-Chefin Katja Kipping erläutert, was hinter dem Streit ihrer Partei über Einwanderung steckt und warum sie keine Angst vor einem Sturz hat. mehr...
13.12.2017 20:01
Star Wars „Die letzten Jedi“: Wenn das Alte stirbt
Die neue Episode erweitert den Kampf zwischen Gut und Böse zum verwickelten Familienkonflikt. Gegen zu viel Pathos gibt es Selbstironie – dosiert. mehr...
13.12.2017 19:50
Netzneutralität in den USA: Goodbye Gleichbehandlung
Die USA werden am Donnerstag die Bevorzugung von Daten im Netz erlauben. Dies könnte das Internet, verändern – auch in Europa. mehr...
13.12.2017 19:42
Europäische Flüchtlingsverteilung: Quoten, die niemand einhält
Beim EU-Gipfel geht es auch um die Verteilung Geflüchteter. Das wird schwierig. Ratspräsident Donald Tusk erklärt die Quote für gescheitert. mehr...
13.12.2017 17:14
Kommentar Regierungserklärung Polen: Der Puzzlespieler aus Warschau
Die EU ist für Polens neuen Premier nur ein Puzzle. Wichtiger als Deutschland und Frankreich sind ihm Ost-Allianzen und die USA. mehr...
13.12.2017 12:30
Sams-Autor Paul Maar wird 80: Jenseits aller Konventionen
Paul Maar feiert Geburtstag. Seine bekannteste Figur, das Sams, bringt seit über 40 Jahren Anarchie und Optimismus in die Kinderzimmer. mehr...
13.12.2017 12:24
Kommentar Senatswahl in Alabama: Das Wunder von Alabama
Ein breites linkes Bündnis hat Trumps Kandidaten Roy Moore in Alabama gestoppt. Das ist ein Schlag für die radikale Rechte. mehr...
13.12.2017 10:25
Opferanwalt über Loveparade-Prozess: „Entschuldigungen fast unmöglich“
Zweiter Tag im Loveparade-Prozess: Opferanwalt Thomas Feltes über politische und moralische Verantwortung, Ermittlungspannen sowie Grenzen des Strafrechts. mehr...
13.12.2017 09:59
Ergebnis der Senatsnachwahl: Demokrat gewinnt in Alabama
Nach dem Wahlkampf, der von Vorwürfen sexueller Belästigung gegen den Republikaner Roy Moore geprägt war, hat Doug Jones gewonnen. mehr...
13.12.2017 08:25
Kommentar Unklare SPD-Politik: Entscheide dich mal, Schulz
Kurz vor dem Treffen mit der Union wirkt die SPD unmotiviert. Dabei ist es kein Gesetz, dass Sozis bei großen Kolaitionen verlieren müssen. mehr...
13.12.2017 08:12
Kommentar Klimagipfel in Paris: Lohnender Champagner
Klimaschutz braucht eine weltweite Allianz von Weltrettern, Zukunftsgläubigen und Geldverdienern. Emmanuel Macron hat das begriffen. mehr...
12.12.2017 19:52
Sozialpolitik in der Großen Koalition: Bewegt sich da was?
Gesundheit, Wohnen, Rente, Pflege: Für den Fall einer Groko streiten SPD und Union über große Fragen. Einige Kompromisse sind möglich. mehr...
12.12.2017 19:45
Essay Kulturbegriff der Neuen Rechten: Das Lebendige verfehlen
Es sind die Ressourcen der Selbsthinterfragung, stupid! Was sich dem Kulturbegriff der Neuen Rechten entgegenhalten lässt. mehr...
12.12.2017 19:44
Anklage gegen Bundeswehrsoldaten: Bundesanwaltschaft sieht Terrorplan
Karlsruhe erhebt Anklage gegen den Soldaten Franco A. Er habe aus rechten Motiven heraus einen Anschlag geplant. Der BGH hatte daran Zweifel. mehr...
12.12.2017 17:42
Bürger zum Streit um die Heilige Stadt: Mit der Linie 1 durch Jerusalem
Donald Trump legt fest, wem die Heilige Stadt gehört. Was sagen die Jerusalemer? Eine Fahrt mit der Straßenbahn von West nach Ost. mehr...
12.12.2017 15:32
Fünf Jahre Foodsharing: Einfach viel zu gut für den Eimer
Foodsharing ist eine Bewegung mit 30.000 Aktivisten und 3.000 Betrieben. Ihr größter Erfolg: Die Öffentlichkeit ist für das Thema sensibilisiert. mehr...
12.12.2017 13:41
Kommentar Koalitionsbildung: Nach Merkel kommt Merkel
Friedenszeichen an die SPD senden, die Großmäuligkeit der CSU ignorieren: Niemand beherrscht die Regeln des Spiels besser als die Kanzlerin. mehr...
12.12.2017 13:15
Kampf um Parteivorsitz der Grünen: Das Personalkarussell dreht sich
Robert Habeck und Annalena Baerbock wollen für den Parteivorsitz kandidieren. Ein Überblick über Machtoptionen. mehr...
12.12.2017 11:09
Die Union drückt aufs Groko-Tempo: Locken und tadeln
Weder „Bätschi!“ noch „Wird schon“: Merkel gibt als Ziel für die Gespräche mit der SPD eine „stabile Regierung“ aus – also keine Minderheitsregierung. mehr...
12.12.2017 08:07
Antisemitische Demo zu Jerusalem-Streit: „Nicht zu tolerieren“
Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung kam es in Deutschland zu antisemitischen Ausfällen. Merkel verurteilt das scharf. mehr...
Impressum: Bernard Henter, Niederstr. 40, 47877 Willich, Tel. +49-2154-6238     Kontaktformular   2017-12-18 15:27